Sonntag, 24. Juli 2011

Morgens, 8:00 Uhr im Stadtpark

Unendliche Weiten.. Kaum ein Mensch ist draussen. Es regnet und es ist windig und ungemütlich. Und trotzdem: So ein Sonntagmorgen im Stadtpark ist klasse!!!!

Wo kein Mensch weiter ist, da kann der Ball so wunderbar geworfen werden.

Und für ein erfrischendes Bad ist es -fast- nie zu kalt.

Mein Ball und ich. Ein super Team!

Und unvermeidlich: Posieren vor irgendwas...

Weiter geht die Ball-Jagd

Hinter mir die "große Wiese" im Stadtpark. Bei schönem Wetter kann Hund hier vor lauter Zweibeinern nicht treten. Voll wie am Strand auf Mallorca. 

Noch ein wenig Geschichte.

Und schnell zum Auto. Es wird Zeit für mein Frühstück.

Gib Gas, ich hab Hunger! Und um 11:00 kommt der Pöpp!

Kommentare:

  1. Das ist aber ein schönes Blog! Und die Rasse Lancashire Heeler war mir bisher völlig unbekannt. Ich werde hier noch ein wenig stöbern, lasse aber schon einmal herzliche Grüße da,
    Ralph

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ralph.

    Es freut uns, dass du hierher gefunden hast und das dir der Blog gefällt.
    Falls du Fragen zum Lancashire Heeler hast, wende dich gern an uns. Viel Spaß beim Stöbern und viele Grüße zurück :-)

    Kerstin & Smilla

    AntwortenLöschen
  3. Hi Smilla, diese Entdeckungstouren durch Hamburg sind auch für mich und mein Frauchen immer wieder eine Überraschung....die Fotos dazu und wir kriegen große Augen...so schöne Szenen und Momente....bist halt eine quicklebendige Hundedame - oder Hundmädchen...egal...bist einfach toll!
    Wuff und LG
    Aiko

    AntwortenLöschen
  4. Hui Aiko, da werde ich direkt rot unter meinem Pelz *wedelwedel* Dankeschön :-)
    Hamburg ist schon eine schöne Stadt. Kerstin meint, am meisten mag sie das viele Grün hier. Ich finde ja, das viele Wasser besonders gut ;-)

    Liebes *wau*
    und: Du bist auch toll!
    die Smilla

    AntwortenLöschen
  5. Hi Smilla,
    dein Spazi war scheinbar so richtig toll! Das Posebild ist auch gelungen, so, wie die anderen Fotos, auf denen du immer so süß ausschaust - ABER:
    Ohne Frühstück gehe ich nie aus dem Haus!!!
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  6. Hi Smilla,

    ja, morgens um die Uhrzeit (und dem Wetter) ist es noch herrlich kurznasenfrei überall :-D Eine schöne Frührunde - danke für's Mitnehmen!

    LG und Wuff, Nero & Murphy

    AntwortenLöschen
  7. Huhu :-)
    Du Isi, eigentlich gehe ich auch nur sehr, sehr selten ohne mein frühstück aus dem Haus. Selbiges war aber noch dabei aufzutauen, da haben wir uns die Zeit im Park vertrieben :-)
    Um die frühe Uhrzeit gehen wir gern schon spazieren. Aus exakt dem von euch genannten Grund: Kaum was los, viel Platz für uns :-)

    Liebes *wau*
    die Smilla

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.