Sonntag, 28. Oktober 2012

Ausflug in den Märchenwald

Im Moment fahren wir ganz oft an Orte, an denen ich vorher noch nie gewesen bin. So auch heute. Heute sind wir nach Witzhave gefahren. Dort fliesst die Bille durch einen ganz schönen Wald. Und die Tippse war heute sogar ganz tapfer und hat mich, trotz Schild mit Leinensymbol drauf, offline flitzen lassen.

Logo bin ich gleich losgeflitzt.

Und die Bille, die war mein Ziel.

Logo ist es nicht bei einem Fußbad geblieben... ;-)

Und obwohl ich Holzbrücken eigentlich nicht schlimm finde...

....war diese hier eine Herausforderung für mich.

Ich habe es aber geschafft und danach wieder den Wald genossen.

Ganz wundervoll ist es dort gewesen....

Tippse hat auch wie wild geknippst. Hier ein paar Eindrücke aus dem herbstlichen Wald:



War schon schön dort...

Und logo musste ich auch wieder Posieren. Extra ohne Geschirr :-)



Das größte Abenteuer des Tages hat die Tippse aber leider nicht auf Bildern festgehalten. Sie musste zu sehr auf mich achten: Wir haben nämlich einige Pferde auf einer Weide besucht. Da kannten die Zweibeiner jemanden (noch eine Zweibeinerin) und wir haben uns das neue Pferd von der Zweibeinerin direkt auf der Weide angeschaut... Ich kann euch sagen, ich wäre fast geplatzt vor Angst. Aber ich habe das ganz toll gemeistert und nur zwei mal gebellt!!! Jawoll"

Jetzt bin ich angemessen platt und ruhe mich auf der Couch aus. Das habe ich mir nach diesem aufregenden Tag wirklich verdient, oder?

Kommentare:

  1. Oh ja Smilla, das hast du dir wirklich verdient. Ich finde Pferde auch ein bisschen gruselig - die sind aber auch groß ;)

    Frauchen findet übrigens das vierte Bild von unten wunderwunderschön :)

    Schlabber,
    die Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lilly *wedelwedel*

      Ganz genau, gruselig sind die... Auch wenn sie toll riechen. Trotzdem war der Spazi wieder spitze :-)

      Vielen Dank für dein Foto-Kompliment *wedelwedel*

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  2. Ui, das sind aber irre schöne Herbstimpressionen. Wie da die Sonnenstrahlen so durchscheinen ... Gut, dass du deine Tippse auch mal was anderes fotografieren lässt. So kann ich meiner Putze ab und zu mal was im Internet zeigen, ohne dass es gleich ihr Gemüt zerrüttet oder dass sie zu viel wissen will. Nach euren Pilz- und Baumbildern grinst sie immer ganz glückselig.

    Bussi
    dein Max

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu mein Grüner *wedelwedel*

      Jau, die Tippse muß jetzt ganz viel üben mit der Knippse. Immerhin soll sie ja ab nächster Woche zwei Hunde aufs Bild zaubern... da muß sie sich langsam herantasten ;-)
      Es freut uns natürlich sehr sehr, wenn deine Putze die Übungsbildchen dann auch noch leiden mag ;-)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  3. Neue Gebiete zu erschnüffeln, dass ist doch das allerbeste Erlebnis - und offline - hat doch geklappt - oder? Liebe Grüße - und träume nicht von den Pferden...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Bente *wedelwedel*

      Neue Gebiete sind Oberspitzenklasse :-) Das mit dem offline war echt erstaunlich. Eigentlich stellt die Tippse sich da nämlich immer sehr an. Ist da ein Schild, dann bleib ich an der Leine.. *hmpf* Aber so war es natürlich viel besser...
      Von den Pferden habe ich nicht geträumt.. Ich war viel zu platt..

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  4. Hallo Smilla,
    Heidi ist natürlich von den schönen Herbstbildern begeistert! ABER, auch das Posebild Nr. 2 gefällt ihr sehr. Sie hätte es gern, obwohl du ALLEIN ja sicher nicht mehr im Blogkalender erscheinen wirst :-)
    Der Spazi scheint Klasse gewesen zu sein. Dass man Pferde nicht anbellen soll, sondern Nase an Nase mit ihnen kuschelt, das kannst du bei mir auf das Blog sehen :-)
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Isi *wedelwedel*

      Hui, das freut uns immer ganz besonders doll, wenn Heidi unsere Bilder mag :-) Das Posebildchen schicken wir heute Abend. Jetzt sind wir schon im Büro und da haben wir es nur in kleiner Auflösung.
      Ich habe natürlich gleich in eurem Blog vorbeigeschaut und bin schwerstens Beeindruckt. Ich müsste wohl noch einige Male üben, bevor ich mich so nah an die Pferde herantraue.
      Eine Woche nur noch, dann gibt es ganz viele Jasper Bilder hier ♥

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  5. Ich wünsche euch schon mal eine gute Fahrt, vergesst die Küchenrollen nicht! Bitte Smilla, verschreck IHN nicht gleich :-)
    Liebes Wuffi Isi, die von Heidi auch alles Gute wünschen soll

    AntwortenLöschen
  6. Ja, das hast du dir verdient - wenn du so lieb warst!

    Wirklich schöne Bilder hast du uns mitgebracht von deinem Ausflug! Sehr romantisch der Märchenwald *hihi* ;-)

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund

    PS.: Auf die Jasper-Bilder (und Abenteuer) sind wir natürlich immer noch total gespannt!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Du Süße!
    Als ich Märchenwald las, befürchtete ich schon das Schlimmste.....zB das du auch mit Hänsel und Gretel posieren musst, doch dort war es ja nur märchenhaft schön, hast du ein Glück:-)Also ich genieße erst mal noch die Bilder mit dir allein,bevor denn da so ein Kerl kommt.....bin gar nicht eifersüchtig, neee, gar nicht......aber du warst doch meine erste Blogfreundin und die kann doch nu nicht einfach nen Kerl haben......
    Muss wohl nicht erwähnen ,dass Josie es gar nicht abwarten kann von ihm zu lesen......
    Ach ja, Pferde sind übrigens nicht wirklich schlimm.....einfach nicht ignorieren....klappt immer:-)
    Liebes Wedel von Ronny.

    AntwortenLöschen
  8. Ausflüge in fremde Gebiete sind immer genial!!!!
    Liebe Grüsse Diva

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.