Montag, 5. Juli 2010

It`s Pampe time

Heute hat Kerstin mal wieder leckere neue Pampe für mich fertig gemacht.
In der Pampe finden sich:
1 Schale reife Erdbeeren
1 Gurke
1 Zucchini

Und so wird das gemacht:

Als erstes das gewaschene Obst und Gemüse klein schibbeln.

Dazu kommt noch Rapsöl, etwas Naturjoghurt und eine kleine Prise Salz

Natürlich erfolgt die Pampe-Herstellung unter strenger Überwachung.

*wrrrwrrrwrrrr* Wird alles schön klein gepampt.

Fertig. Alles gut verpacken, einen Teil in die Tiefkühltruhe, eine Portion in den Kühlschrank....

.... und eine Portion rein in den Hund. Lecker!!

Kommentare:

  1. Huhu Smilla,
    das mit den Erdbeeren müssen wir Hanne unbedingt mal weitersagen! Die futtert die nämlich immer alle alleine! Und wir dürfen uns dann mit Äppeln und Möhrchen und so'n Krams begnügen, püh!
    Und nu haben wir vom Zugucken schon wieder Hunger... hhhmmm... werden mal lieb fragen gehen, ob's noch was gibt (in der Kühlung stehen doch noch Erdbeeren??)...

    LG und Wuff, die Halbgoldenen

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Smilla - ich bin sowas von fertig - Obstpampe mit Gurken - wäre das auch was für mich? Veggi?
    Es sieht jedenfalls sehr lecker aus - bisher bin ich da völlig unerfahren - meine Menschen sind es aber auch!!
    Wuff und LG
    Aiko

    AntwortenLöschen
  3. Neneee Aiko, ich bin kein Veggi. das gibts als "Topping" oben auf mein Fleisch. Ich krieg ja roh und von meinem gesamtfutter sind so zwischen 20 und 30% pflanzlich.
    Ich mag meine Pampe total gern. Ist immer mal was anderes drinnen.. Kiwi, Banane, Karotte, Fenchel.. was es halt grad so gibt, am Marktstand unseres Vertrauens :-)

    Liebes *wuff*
    die Smilla

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag Pampe nicht so gerne und ohne Fleisch ess ich es gar nicht, aber die Menschenfrau sagt das muß sein!
    Erdbeeren .....Bähh!
    L.G. Diva

    AntwortenLöschen
  5. Hm... eigentlich sollte hier noch ein Post von der Diva stehen.. sagt unsere E-Mail.. komisch.
    Also liebe Diva: Ich habe deinen Eintrag gesehen, warum er hier nicht erscheint ist uns ein Rätsel *grübel*

    Liebes *wuff*
    die Smilla

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.