Sonntag, 4. Juli 2010

Unser letzter Urlaubstag

Leider, leider war heute unser letzter freier Tag bevor es morgen wieder los geht ins Büro. Kerstin hat gar keine Lust, ich freue mich schon auf meine täglichen Leckerli, die ich ja jetzt wieder bekommen werde.
Um den urlaub würdig ausklingen zu lassen sind wir heute wieder an den Hundestrand in Lindhöft gefahren. Die Wetterfrösche hatten ja gesagt, dass es heute nicht so arg warm werden soll wie die letzten Tage. Als es heute früh los ging war es sogar wolkig und weit und breit keine Sonne. Meine Menschen sind da sehr konsequent: Trotzdem losfahren, wird schon noch.
Und es wurde. Als wir in Lindhöft ankamen war bestes Strandwetter.


Ich habe ganz viel im Wasser getobt und meine Steinsammlung vergrößert. Leider durfte ich die Steine nicht mitnehmen. Gemein.

Mein Hundepapa hat sich als Ungeheuer verkleidet und ist im Wasser verschwunden. Guckt mal, so hat er ausgesehen.

Während die Menschen ihr Futter gegrillt haben, habe ich mich eine Runde hingelegt. Vielleicht hätte ich nicht unbedingt die Fleischdose als Kopfkissen nehmen sollen?


Die haben mir dann nämlich mein super duftendes Kopfkissen geklaut und ich musste mich woanders hinlegen.

Der Tag war ein wirklich würdiger Abschluß für unseren Urlaub *wedelwedel*

*wuff*

Kommentare:

  1. Huhu Smilla,
    schade das der Urlaub immer so schnell vorbei ist... Aber Du darfst wenigstens mit ins Büro - und wenn Dir das dann auch noch Spaß macht, ist doch toll!
    Fröhliche Arbeitswoche von uns beiden und Hanne,
    Wuff und so!

    AntwortenLöschen
  2. Ist ganz schön warm hier im Büro. Kerstin würde auch am liebsten wieder nach Hause gehen, aber das geht ja leider nicht..

    *wuff*
    die Smilla

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.