Montag, 2. August 2010

Die große Versuchung...

...und die blöden Widrigkeiten des Alltags.
Kerstin träumt ja schon eine ganze Zeit von einem Kumpel für mich.
Und nun ist bei einer Züchterin, die Kerstin über Facebook kennt, noch genau ein Welpe übrig.. Die Züchterin hat Kerstin vorhin nochmal freundlich drauf hingewiesen.. es ist ein Rüde.. *kreischkreisch* (sagt Kerstin)
Oh wie gern würde Kerstin, aber es geht einfach im Moment noch nicht.. Gaaaanz schlimme Qualen.


Ich sag da mal nix zu, denn ich finde mich als Einzelhund ganz prima. Alles meins hier, muß nix teilen....

*wuff*

Kommentare:

  1. Hi Smilla,

    och - zu zweit ist es aber auch ganz toll! Hund kann mit einem Hundekumpel ganz anders Spaß haben, als mit den Kurznasen. Und so einen kleinen Zwerg, den kannste Dir ja nach Deinem Geschmack erziehen (wenn Du nich so nachgiebig bist wie ich). Aber natürlich hat Kerstin recht - alles andere muss auch stimmen, sonst geht's halt nicht (bis Murphy dazu kam, hat's auch gedauert).

    LG und Wuff, der Nero

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Smilla
    Ich kann dir nur sagen, Einzelkind zu sein ist doch langweilig. Mit Kumpel ist es um einiges schöner! Schasde das das jetzt noch nicht bei Euch geht! Vielleicht später? Übrigens, deine Seite hat ein sehr schönes neues Design!
    L.G. Diva

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Diva *wedelwedel*

    Dankeschön :-) Ich freue mich sehr darüber, dass dir mein neuer Look gefällt.
    Ja, das mit dem Kumpel.. Kerstin wünscht sich das sehr, aber das muß halt vom Vermieter und vom Arbeitgeber erlaubt werden. Nicht sooo einfach.. Aber unsere Zeit wird kommen, da sind wir uns ganz sicher :-)

    Liebe Grüße
    die Smilla

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.