Montag, 20. Dezember 2010

Kuhnase

Kerstin scheint mich sehr lieb zu haben. Ich habe heute wieder einmal ein Stück getrocknete Kuhnase bekommen. Ein Geschenk von Kerstins Freundin Claudi. Sie hat mir eine ganze Tüte voll davon geschenkt, aber Kerstin teil mir diese Leckerchen immer sehr streng ein. Letzte Woche gab es ein Stück und heute wieder eines.
Herrliche Teilchen sind das, die duften einfach wunderbar (Kerstin sagt, die stinken..pöh)

 Schnapp.. und los..




Und wenn hier alles gut riecht und das Teil komplett in meinem Bauch ist, dann geh ich ins Bett und Atme Kerstin noch ein bisschen an *wedelwedel*

Kommentare:

  1. Hi Smilla,

    mannomann, DU kriegst vielleicht leckere Sachen! *sabber*
    Das Anatmen findet Kerstin bestimmt gar nicht toll, aber was glaubst Du, wie sie quietscht, wenn Du versuchst, sie zu knutschen, hihi...

    LG und Wuff, Nero & Murphy

    AntwortenLöschen
  2. Hihi.. Jungs, das ist eine Spitzenidee. Ich krabble auf sie drauf, als würde ich kuscheln wollen.. und dann: SCHLABBERALARM *grins*

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmm, lecker! Aber wir dürfen die nur draussen essen, und dazu ist es jetzt zu kalt, also gibt es Keine - Mist!
    Das mit dem Anatmen - oh, oh, bei Heidi dürftest du nicht im Bett schlafen.
    Neidische Wuffi's Isi

    AntwortenLöschen
  4. Hi Smilla, das ist aber nicht die "feine engl. Art".....poooooooooh - ich würde da glatt die rote Karte für kriegen.
    Wuff und LG
    Aiko

    AntwortenLöschen
  5. Tja.. was soll ich euch sagen. Mein Plan ging nicht auf. Als ich mit dem letzten Rest der Nase ins Bett krabbeln wollte bin ich in hohem Bogen wieder rausgeflogen. Entweder Bett, oder Kuhnase.. *brummel* Ich hab die Kuhnase gewählt und habe mich später zurück ins Bett geschlichen...

    *wuff*
    die Smilla

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.