Montag, 20. Dezember 2010

Pelzwurst im Schlafrock

..oder: Es war heute so kalt, dass ich meinen Mantel anziehen mußte.
Heute früh haben die Wetterfrösche im Radio gesagt, das es bis zu -10° kalt werden könnte. Kerstin hat mir  heute den Mantel angezogen, denn bei Schnee und Glätte warten wir momentan öfter mal so 20 Minuten auf den Bus. Wenn wir da so herumstehen wird mir doch mal kalt. Also: rein in den Mantel.

Seit dem letzten Jahr hat der Mantel sich ein wenig verändert. Es prangen jetzt einige Aufnäher auf ihm. Mir ist das piep-egal, aber meine Zweibeiner finden das offensichtlich lustig.. von mir aus...


 Unschwer zu erkennen: Meine Zweibeiner mögen Science Fiction
 Und das Namenschild von Matthias alter Bundeswehr-Klamotte kommt auch zu neuen Ehren.

Ich bin ein BlitzelfunkelreflekTier

Natürlich war es für Bilder im Schnee wieder zu dunkel draussen *grumpf* Darum nun Archivbilder ;-)


So, und nun gehts auf die Couch *wedelwedel*

Kommentare:

  1. Hi Smilla,

    hihi, witzig, so einen verzierten Mantel hast bestimmt nur Du!
    Und so kalt ist's bei Euch?? Wir hatten hier heute nur -5 Grad, fast warm also. (Es wird jetzt aber wieder frostiger).

    LG und Wuff, Nero & Murphy

    AntwortenLöschen
  2. Boah, total aufgepeppt dein Mantel, schaut cool aus!!!
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.