Dienstag, 26. Juli 2011

Bad Photo Day

Tja, heute hat SIE echt kein Glück mit dem Fotographieren gehabt.
Nach Feierabend sind wir heute wieder mit der U-Bahn gefahren. Der blöde Bus war uns nämlich direkt vor der Nase weg gefahren. Und wie wir da so am Bahnsteig stehen, da denkt SIE sich: "Prima Motiv, mach ich doch mal ein Bild von dem Hund!" Naja, sie hat es versucht:

Irgendwie alles etwas verschwommen...

Auf unserer Hundewiese angekommen, der nächste Fehlversuch:

Naja. Auch ein Smilla-Rücken kann entzücken.. oder so..

Nach der Wiese dann noch ein wenig herumspazieren mit meinem Kumpel Alex. Doch auch hier:

Dieses Meisterwerk trägt den Titel: "Hunde von hinten!"

Das letzte Stück des Weges sind wir dann allein nach Hause gegangen. Kurz vor Ende des Parks flitze ich dann gern noch ein wenig. Fragt lieber nicht nach dem Bild:

Ein Hauch von Hund.
Arme Kerstin, morgen klappt das bestimmt wieder besser *kicher*

Kommentare:

  1. Ich empfehle, Blümchen zu fotografieren. Die drehen der Knipse nicht den Hintern zu. Muaaaah ...

    Oh bitte, gern. Lebenshilfe immer kostenlos.

    Bussi
    dein Max

    AntwortenLöschen
  2. Hi Smilla,
    das geht Heidi auch manchmal so, da mach dir mal nix draus. Manche Posefotos, die Kerstin von dir gemacht hat, die sind doch SPITZE!
    Morgen wird's besser!
    Gutes Nächtle und liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  3. Hi Smilla, ich find´sie prima - jeder kann erkennen, das bist "unverkennbar" du.
    Wuff und LG
    Aiko

    AntwortenLöschen
  4. Hi Smilla,

    hihi... solche Tage haben wir hier auch manchmal - da klappt aber auch nicht ein einziges Bild :-D
    Trotzdem sind das witzige Bilder von Dir voll aus dem prallen Leben!

    LG und Wuff, Nero & Murphy

    AntwortenLöschen
  5. Danke Jungs, ich werde es Kerstin ausrichten. Heute hat sie -vorsichtshalber- nur hier drinnen ihr Essen fotografiert.. Morgen übt sie dann wieder an mir :-)

    *wuhuu*
    die Smilla

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.