Montag, 5. September 2011

Ein weiterer Park

Nach wie vor meiden wir den Grünzug. Und so sind wir heute mal mit einem anderen Bus gefahren und haben uns den Park neben der Hamburger Meile zu Gemüte geführt.
Dummerweise muß Hund um in den Park zu gelangen erst reichlich Treppen laufen und über eine Fußgängerbrücke gehen. Da stehe ich ja total drauf *blargh* Aber: ich habe die Brücke gemeistert und konnte so schon von der Brücke aus einen Blick auf den Park werfen:

 Joa, sieht nicht so schlecht aus.

Ja doch! Alles super, ehrlich. Kann ich jetzt bitte endlich losflitzen?

Prima Stöckchen hat es hier auch.

Im Gras herumliegen und Stöckchen verknuspern ist hier genau so gut wie anderswo.

Herumschnüffeln auch super.

Okay.. Wir waren nun über eine Stunde hier. Nun lass uns mal zur nächsten Bushaltestelle gehen. Ich hab Hunger!!!

Da kommt der Bus... Abmarsch!

Satt und zufrieden ♥

Kommentare:

  1. Hm ... sieht 'n bissele leer aus, nicht?
    Hattest du diesmal keine anderen Hunde getroffen? Oder hattest du heute Knoblauchbrot gefuttert und keiner wollte mit dir spielen?

    *schmatz*
    Dein Grüner

    AntwortenLöschen
  2. Hallo mein grüner :-)
    Stimmt, es war sehr leer dort. Lag aber wahrscheinlich am Wetter. Nieselregen, da gehen viele Leute ja nicht raus. Knobi gab es nicht bei mir, den darf ich nicht fressen -> ungesund für den Hund :-)

    Liebes *wau*
    die Smilla

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.