Mittwoch, 7. September 2011

Ich muß sie einfach noch mal zeigen.

Immernoch suchen die kleinen Heeler Kollegen ein zu Hause.
4 von 5 aus dem Wurf sind noch zu haben. Wieder ist ein Interessent abgesprungen... zum Heulen.

Kommentare:

  1. Hallo,

    das ist echt schade. Unseren großen wollte auch keiner den haben wir geholt als er zwischen 4 und 5 Monate alt war. Der Kleine war nach der Geburt auch noch frei.

    Irgendwie traurig.

    Grüße,
    Ameis
    Wuffs,
    Arko und Nuka

    AntwortenLöschen
  2. Besser sie springen ab, als das sie ihn wieder abgeben, wenn er schon im neuem Heim ist.
    Hundezucht...wär absolut nichts für mich! Ich hätte keinen Nerv mich mit so manch komischen Interessenten zu unterhalten!
    Hab da so einiges bei Donnas Verwantschaft mitbekommen.
    L.G. Diva
    Wir wünschen den kleinen ein tolles neues Heim!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ameis, Arko und Nuka.
    Um so schöner, dass der große nun ein schönes zu Hause hat :-)

    Huhu Diva :-)Du hast natürlich absolut recht. Nur ist es so fies, wenn die Interessenten bereits vor der Belegung der Hündin da waren und dann, nachdem sie die Welpen sehen und eigentlich alles geklärt ist doch abspringen.
    Kerstin sagt, Zucht wäre auch nichts für sie.

    Liebes *wau*
    die Smilla

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.