Dienstag, 28. Juli 2009

Ich bin ein Krümelmonster

Ha! Heute war ein Glückstag.
Ich bin durch die Flure des Büros gezogen... während meine liebe Hundemutter anderweitig beschäftigt war (Klo), habe ich die Ecke mit den Keksen für die Konferenzräume entdeckt! *mjammjamm*...
Dummerweise war ich zu laut beim Fressen. Eine Kollegin von Kerstin hat das Knistern gehört und mir unerhörterweise die Kekse weg genommen *maul*
Aber bevor sie mich geschnappt hat, hab ich so viel gefressen wie ging.. *hähähä*

*wuff*

Kommentare:

  1. Meine liebe kleine Smilla,

    es tut mir leid für Dich, daß Du so kurze Beinchen und so kleines Mäulchen hast ... ich nämlich (Mexikanischer Schneehund vom Berhardiner abstammend) hatte da etwas mehr Glück, da Kekse und Kuchen meistens in Höhe meines Leckermäulchens waren. Aber ich gebe Dir einen kleinen Tipp: schlag doch der Petz-Kollegin vor, daß Ihr halbe/halbe Macht das nächste Mal ... da macht sie bestimmt mit, daß weiß ich nun wieder ziemlich genau ... :-) Deine Cookies aus dem Hundehimmel

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Cookies.

    Wenn du schon Keks (ich weiss das, ich komm aus England) heisst, dann bist du bestimmt eine große Spezialistin gewesen.. Ich werds mir merken und beim nächsten mal ausprobieren *grinseknurr*

    Grüß mal meine große Hundetante Jessi da oben von mir. Teilt ihr euch ne Wolke?

    *wuff*

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.