Freitag, 22. Januar 2010

Neues Spielzeug zum Wochenende

Kerstin scheint sich ununterbrochen Gedanken darüber zu machen, wie man mich am besten beschäftigt damit mir nicht langweilig wird. Das neueste Ergebnis dieser Gedanken ist eine Snack Flasche. Ja genau, eine Flasche.

Erstmal genau anschauen das komische Ding




Riecht sehr lecker




Okay, auf gehts! Irgendwie muss man die Dinger da ja heraus bekommen




Ob es hilft, wenn ich mit einer Pfote drauf haue?

Ich habe es dann tatsächlich geschafft ein paar von den leckeren Bröckchen aus der Flasche heraus zu fummeln. Jetzt habe ich aber die Schnauze voll und leg mich auf die Couch. Ich muß mich sammeln, immerhin habe ich ja morgen Prüfung.

*wuff*

Kommentare:

  1. Hihi. Frauchen, verrätst du mir den Trick, wie das gehen soll? (Smilla, halt dir mal die Öhrchen zu ...)

    AntwortenLöschen
  2. Jau mach ich ;-)
    Sie muß an dem Seil ziehen. Dabei schiebt sie dann die Bröckchen raus.. wenn sie Glück hat :-) Klappt nicht jedes Mal.. das macht es dann aber noch viiiiel spannender. Da haut Hund auch schon mal mit der Pfote drauf.. wobei, dumm ist sie nicht. Sie hat am Anfang erst versucht am Boden herum zu beissen. Da ist nämlich ein Schraubverschluss, mit dem man den Boden abmachen kann um die leckeren Bröckchen da rein zu füllen.

    LG
    Kersi

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.