Montag, 22. Februar 2010

Wir waren beim Tierarzt

Wir sind wieder zu Hause von unserem Tierarztbesuch. Meine Tierärztin hat mit mir ganz viele komische Verrenkungen gemacht.. Am linken Bein gezogen, dann am rechten, dann an meinem Rücken herumgedrückt und sie hat sogar in meinen Po geguckt (bahaaaaaa doof). Die Frau Doktor sagt, dass ich mir wohl wirklich beim Ausrutschen auf dem vereisten Weg etwas verdreht habe. Nicht am Bein, oder an der Pfote, sondern an der Hüfte. Das ich erst heute früh gehumpelt habe und nicht gleich gestern, als es passiert ist, kann auch vorkommen sagt sie. Ich habe ein Schmerzmittel gespritzt bekommen und ein Klistier (bahaaaa noch viel blöder), damit ich pupen kann. Weil mir vorhin der verlängerte Rücken so weh tat, mochte ich nämlich nicht pupen. Das ist dann jetzt auch erledigt... wir sind aus der Tierarztpraxis heraus gerannt. So ein Klistier wirkt schnell....
Auf dem Weg nach Hause musste ich mich dann auch noch andauernd kratzen. Die Einstichstelle von der Spritze hat nämlich ganz fies gejuckt.
Die geplanten Hühnerbeine bekomme ich heute nicht zu fressen. Wegen der Puperei.. ihr wisst schon. Stattdessen gibt es nochmal Rinderhack und Hüttenkäse. Auch Okay. Große Spaziergänge stehen für heute auch nicht mehr auf dem Plan. Ist auch besser so, ich bin ein wenig müde von der Spritze. Morgen Nachmittag gehen wir dann noch mal zum Tierarzt, zur Kontrolle. Hoffentlich ist dann alles wieder gut. Das war aber auch ein echt blöder Tag heute.. Kann also morgen nur besser werden.
*wuff*

Kommentare:

  1. Arme Smilla! Ich wünsch dir gute Besserung! Hoffentlich wirst du schnell wieder fit!

    AntwortenLöschen
  2. Ach Smilli.... da müssen wir uns Damen mit unseren Rückenbeschwerden zusammen tun und gemeinsam in die Physio. ;)

    Ich hoffe es geht dir besser!!? lg, Maria

    AntwortenLöschen
  3. *wedelwedel*
    Es geht mir schon sehr viel besser. Ich muß zwar noch Tabletten nehmen, aber ich bin schon wieder ganz die alte.

    *wuff*

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.