Sonntag, 12. September 2010

Zu Hause: Ein Krankenlager?


Boah, das Wochenende war ziemlich öde.
Matthias ist schon seit Tagen krank, Kerstin jetzt auch. Die erste Erkältung in diesem Jahr.. na super.
Das heisst für mich: keine langen und ausgedehnten Spaziergänge irgendwo im Grünen, sondern nur die üblichen Runden in der Umgebung.... Langweilig. Außerdem muß ich immerzu die Wärmflasche sein.. *seufz* Was macht Hund nicht alles für seine Menschen.

Kommentare:

  1. Hey Smilla,

    oh jeh, dann mal gute Besserung für deine Leute! Und wenn Du schön die Wärmflasche spielst, geht's ja vielleicht schneller wieder besser?

    LG und Wuff, Nero & Murphy

    AntwortenLöschen
  2. Huhu ihr Halbgoldenen.

    Ich bin die wahrscheinlich beste Krankenschwester der Welt, sagt Kerstin. Ich hoffe einfach mal, dass es hilft *wedelwedel*
    Aber wenn die wieder gesund sind, dann müssen sie die Langeweile in unendlichen Tobe- und Spaziergehrunden abarbeiten.. das ist mal sicher :-)

    Liebes *wuff*
    die Smilla

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung deinen Menschen. Bei uns ist auch das Menschenkind krank (hoffentlich steckt sie die anderen nicht an)
    L.G. Diva

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.