Sonntag, 21. November 2010

Monsterhund

Bei uns in der Wohnung hat neulich ein Monsterhund gesessen. Am Fenster, um genau zu sein. Ich habe es nicht bemerkt.. Kerstin hat mir eben ein Foto von dem Monsterhund gezeigt. Ganz schön gruselig, oder?


*wuff*

Kommentare:

  1. Boah, total gruselig, ICH hätte da die Pelzhose voll - grins und liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  2. Kein Grund zur Angst. Ich habe alles genauestens inspiziert.. Kein Monsterhund zu finden. Warum Kerstin allerdings meinte, ich solle mal in den Spiegel schauen... das habe ich nicht verstanden.
    Komisch..

    *wuff*

    AntwortenLöschen
  3. Hey Smilla,

    boah - in DEINER Wohnung? Geht ja wohl gar nicht. Aber jetzt hat Kerstin den Beweis, dass nicht DU Unfug machst, sondern das Gruselmonster! ;-)
    LG und Wuff, der Nero mit Murphy

    AntwortenLöschen
  4. Hi Smilla, und ich dachte schon, das wäre eure neue Stehlampe (!) da im Fenster ....grrrrrins!
    Herrliches Motiv....aber - apropoooooo Monster...ich bin die Monsterbacke....huhuhuuuuuuuu
    Wuff und LG
    Aiko

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein tolles Bild.
    Ich würde umziehen.
    Monsterhunde in der Wohnung??? iiilfe!
    L.G, Diva

    AntwortenLöschen
  6. Wuff Smilla,
    da braucht ihr keine Angst vor Einbrechern zu haben.
    LG Silas

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.