Dienstag, 7. Juni 2011

Smilla, die Vorgartenwächterin

Also vorhin.... *knurr* Vorhin da musste Kerstin mich ganz dringend ans Fenster heben. Da draussen waren Geräusche zu hören, die mir so gar nicht gefallen haben. Da muß Hund ja mal gucken, gell?
Und was soll ich euch sagen? Grüne Männlein haben in unserem Vorgarten gewühlt. SIE nennt die Männlein Gärtner. Und Sie sagt auch, dass die das dürfen. ICH sage, besser Hund passt auf das die nix falsches ausbuddeln da draussen....

Kommentare:

  1. Hi Smilla, klar....Aufgaben sind dazu da, dass Hund sie löst....Gut gemacht....hast ihnen bestimmt auch ziemlich genau auf die Finger geschaut...oder?
    Wuff und LG
    Aiko

    AntwortenLöschen
  2. Tja, Smilla, Liebes ... wer grün ist, darf halt so manches, was andere nicht dürfen.

    *schmack*

    Nichts für ungut.
    Dein Max

    AntwortenLöschen
  3. Hi Smilla,
    ich dachte im ersten Moment, dass Max und Mia zu dir in den Vorgarten geflogen sind!
    Aber dann waren das ja Zweibeiner, die rumwühlten...
    Aber gut, dass du aufgepasst hast!
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  4. Hi Smilla,

    grüne Männchen gibt's bei uns nicht - aber wir finden die orangenen auch ganz doof - immer lassen die was mitgehen. Aber wenn wir uns vorstellen, die kämen grün daher und würden in UNSEREN Garten rumwühlen... nneeeeee!! (Wenn hier einer buddelt, sind wir das! Basta!).

    LG und Wuff, Nero & Murphy

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.