Donnerstag, 18. August 2011

Nochmal Stadtpark

Weil es gestern so schön war und wir auch nur auf der einen Seite des Stadtparks gewesen sind, sind wir heute ein weiteres mal hingefahren. Andere Strecke heute, denn die "Waldseite" des Stadtparks war unser Ziel.

Das Planetarium war unser erster Anlaufpunkt. Es sieht ja schon von weitem ganz schön riesig aus, aber wenn man direkt davor steht, dann ist es echt schwer beeindruckend.


Direkt vor dem Planetarium ist ein großer Brunnen. Leider ist es nicht erlaubt da hinein zu hopsen. Immerhin ist das dazugehörige Verbotsschild ein ganz klein wenig lustig:


Einen Blick wert sind auch die "Wasserspiele" die scheinbar direkt aus dem Turm  kommen.

 Naja, war ja auch mal ein Wasserturm.. wer weiss wo das Wasser herkommt.

Vom Turm aus sind wir dann in den Wald abgebogen. Diese Seite des Stadtparks besteht ausschließlich aus Wald. Dort gibt es nicht so viel zu entdecken wie auf der anderen Seite, schön ist es aber mindestens genau so wie "drüben". Ich sage übrigens  "andere Seite" weil der Stadtpark durch die Hindenburgstrasse geteilt wird. So kann man ganz bequem mit dem Bus mitten in den Park fahren -wenn man das will-.

Wenn man so durch den Wald spaziert, dann fällt es sehr leicht zu vergessen, dass man mitten in der Stadt ist.

Kleine Anekdote am Rande: Wie wir da so durch den Wald spazieren hat uns ein älterer Herr angesprochen... "Sie wissen schon, dass in Hamburg Leinenzwang für Hunde herrscht?"
"Ja, ist uns bekannt. Und da Sie sich so gut auskennen, dann wissen Sie sicher auch, dass nach §9, Absatz 1 des Hamburger Hundegesetzes Hunde, die eine Prüfung vor einem Sachverständigen der Stadt Hamburg abgelegt haben hier ohne Leine laufen dürfen? Schönen Tag noch!"
Darauf haben wir ja schon Ewig gewartet *grins*

Diese umzäunte Sandkiste ist übrigens die Freilauffläche für Hunde im Stadtpark. Ich freue mich ja über jede Freilauffläche, aber so eine winzige Fläche in dem so großen Stadtpark finde ich irgendwie albern. 
Zwischendurch haben wir uns übrigens verlaufen und sind im Kreis gegangen. Null Orientierung, die Zweibeiner *kicher*
Zurück sind wir dann wieder den Weg gegangen wie gestern. Rein in den Bus und ab nach Hause.

Das Nachmittagsschläfchen habe ich mir jetzt verdient

Kommentare:

  1. Das Planetengebäude verdoppelt gleich seine Attraktivität, sobald du davor sitzt. Und wie lieb du lächeln kannst!

    Was hast du da zwischen den Pfoten liegen? Dort auf dem Sofa? Einen Maiskolben? *staun*

    Bussi
    dein Max

    AntwortenLöschen
  2. Hej Max :-)

    Wenn ich will, dann kann ich aber sowas von lächeln. Die Engländer nennen das "Heeler Smile".

    Das da auf der Couch, das ist ein Kauknochen. Schon ziemlich angeknabbelt.. *wedelwedel*

    Liebes *wuhuhu*
    die Smilla

    AntwortenLöschen
  3. Hi Smilla,
    wieder ein großes Danke, dass du uns deinen Spazi gezeigt hast! Auf dem Sofa schaust du aber auch wirklich platt aus. Das Posefoto könnte Kerstin mir mal schicken, das heben wir auf!!! Du weisst schon...
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  4. Immer gern Isi *wedelwedel*
    Ich war auch echt ziemlich platt. Naja..nicht platt genug für eine weitere Runde in unserem "Heimatpark" hier ums Eck heute Nachmittag ;-)
    Das Bild kommt prompt, sagt Kerstin :-)

    Liebes *wau*
    die Smilla

    AntwortenLöschen
  5. Ha! Da hast Du aber großartig reagiert auf diesen Schlaumichel. Hach, wie ich diese Wichtigtuer immer blöd finde.
    Liebe Grüße
    Silke, Mona, Holmes

    AntwortenLöschen
  6. Hi Smilla,

    hihi... der Besserwisser hat sicher blöd geguckt, oder? :-D
    Danke für die Stadtpark-Berichte. Hanne ist da auch schon mal rumgeschlumpft, sagt sie - aber so groß hatte sie ihn gar nicht in Erinnerung (jaja... wenn wir nicht dabei sind, rafft DIE ja eh nix).

    LG und Wuff, Nero & Murphy

    AntwortenLöschen
  7. Hej Jungs *wedelwedel*
    Der Heini hat ziemlich blöd geguckt und dann nur noch irgendwas gemurmelt *g*
    Hm, vielleicht war Hanne nur in einem Teil des Parks unterwegs.. oder es ist schon laaaange her.. in der Erinnerung verblassen die Dinge ja immer ;-)

    Liebes *wau*
    die Smilla

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.