Montag, 23. Januar 2012

Warum ich das Büro so mag

Eigentlich kann ich gar nicht so pauschal sagen, warum ich so gern hier im Büro bin. Klar, an erster Stelle steht als Begründung, dass ich so den ganzen Tag bei Kerstin sein kann. Aber da ist noch viel mehr: Alle Kollegen haben mich gern und freuen sich immer mich zu sehen, der eine und die andere haben immer ein Leckerchen für mich... Und manchmal, manchmal bekomme ich auch etwas ganz besonderes von den Kollegen. So wie heute:

Ein Joghurtbecher zum Ausschlecken. Super! Der wird -natürlich- als erstes unter dem Schreibtisch in Sicherheit gebracht.

Und dann wird der Becher ganz fachhündisch ausgeschleckt.

Nochmal von der anderen Seite, damit auch ja nix verloren geht.

Seht ihr, darum bin ich so gern mit im Büro :-)

Kommentare:

  1. Du machst das richtig gut. WIR haben danach immer eine weiße Halskrause und Sprenkel an der Stirn.

    Bussi
    Max

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooooch, das täuscht, mein grüner..
      ich hab auch oft einen Joghurtring um die Schnauze herum ;-)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  2. Hi Smilla,
    du hast es wirklich gut im Büro! Ich habe ja schon dein Bett und deine Kissen gesehen, ALLES perfekt. Nun darfst du auch noch solch Riesenteil von Joghurtbecher ausschleckern, was willst du mehr? Du machst das Ausschleckern richtig professionell :-)
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Isi *wedelwedel*
      Joa, ich glaube auch, ich hab es da recht gut getroffen.
      Hihi, ich könnte ja mal beim Recycling nachfragen, ob ich in der Joghurtbecherabteilung anfangen kann ;-)
      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
    2. Ja, mach das, aber nur, wenn du richtig Kohle bekommst!
      Gutes Nächtle und liebes Wuffi Isi

      Löschen
  3. he smilla, ich glaub, du hast eindeutig die besten bürokollegen! sehr nette mitmenschen sind das anscheinend. ich hab auf jeden fall noch nie sowas tolles bekommen! da kannst du dir wirklich alle vier pfoten abschlecken, dass dein frauchen so tolle kollegen hat. ich hoffe, du kommst bald wieder ins büro. ;)

    dackelbussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pia :-)
      Es ist wirklich ziemlich toll in "meinem" Büro. Eigentlich bin ich da auch jeden Tag, nur im Moment geht das öfter mal nicht, weil SIE so viel ausserhalb zu tun hat, da kann ich dann nicht mit.. Blööööööd.

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  4. Hallo Smilla, du Süße;-)
    du hast wirklich Glück, dass dein Frauchen so tolle Kollegen hat.Und du da immer mit darfst und verwöhnt wirst.Macht wieder mal großen Spaß dir zuzuschauen bei deiner Schleckerei;-)
    Liebes Wedel von Ronny.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ronny :-)
      Ich glaube auch, dass das ein grosses Glück ist. Doof nur, das DIE immer auf das Glück aufpasst und mir nicht alles an Glück zugesteht. Eben hat SIE doch tatsächlich einen Joghurt gegessen und mir NICHT den Becher gegeben... Ich hatte heute ja schon einen... PÖH! Zweibeiner....
      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  5. Huhu Smilla,
    Du bekomst öfter mal so einen Joghurt-Becher, oder? Jedenfalls sieht das sehr gut einstudiert aus, wie Du den ausschleckst. Mona und Holmes dürfen manchmal eine Quark-Packung ausschlabbern oder einen Becher Hüttenkäse saubermachen. Finden sie auch immer ganz toll.
    Liebe Grüße und viel Spaß weiterhin im Büro!
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Silke.
    Oh ja, was das Becher-Ausschlecken angeht, da bin ich gut im Training. Wenn ich so richtig gut drauf bin, dann mache ich dabei noch Yoga. Joghurt-Yoga :-) Schnute im Becher und Pöppes in die Höhe.. hihi.
    Liebes *wau*
    die Smilla

    AntwortenLöschen
  7. Hi Smilla, es klappt wieder und daher rasch bei dir mal versuchen, ob ich auch noch einen Joghurt Becher ausschleckern kann....nööööööö....haste natürlich schon alleine geschafft. Büro scheint ja für dich eine ausgesprochen hundefreundliche Gegend zu sein.....und wie gut, dass diese Googles alles wieder funktionierfähig eingerichtet haben....bin schon ganz nervös gewesen.
    Wuff und LG Aiko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Aiko *ganzdollewedelt*
      Wie schön das du wieder da bist.
      Hätte ich das gewusst, hätte ich dir etwas von dem Becher übrig gelassen ;-)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.