Donnerstag, 26. Januar 2012

Och Menno!

Ich bin ja irgendwie ein wenig niedergeschlagen. Heute hat der Kennel Club UK die Zahlen der im Jahr 2011 geborenen + registrierten Welpen der verschiedenen Hunderassen in England heraus gegeben.
Für uns wird es immer enger. Im vergangenen Jahr gab es nur 98 Welpen von meiner Rasse in England. Das ist wirklich nicht viel. Leider kennen wir die Zahlen aus den anderen Ländern, in den wir anerkannt sind nicht.


Ohje ohjeee... Hoffentlich verschwinden wir nicht irgendwann.

Kommentare:

  1. Huhu Smilla,

    naaa... das wäre doch ein guter Grund, dir einen knackigen Heeler Mann an die Seite zu stellen ;-))

    LG und Wuff, der Nero

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine rede Nero... Aber SIE sagt nach wie vor: nein, nicht solang hier noch Vollzeit gearbeitet wird.
      Und... naja... Ich bin ja kastriert... *hmpf*

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  2. Hi Smilla sei nicht traurig, ihr geht mit Sicherheit nicht unter.
    So süüüß, wie ihr seid, da gibt es immer Liebhaber. Die restlichen Kumpel von dir, die schaffen das!!
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Isi.
      Ich hoffe sehr.. Ist ja auch immer so eine Sache mit dem Genpool und dem Inzuchtfaktor und so. Erfreulicherweise sind die Züchter aber über die Länder hinweg sehr gut vernetzt und achten stark auf diese Themen.

      *wuhuhuhu*
      die Smilla

      Löschen
  3. Hi Smilla, ganz ehrlich......wer sich rar macht - macht sich kostbar.
    Daher bist du ein absoluter Schatz und sehr wertvoll.
    Klar - so mit der Vorgeschichte ;-))....kannste halt nur auf die Verwandtschaft hoffen....die werden sicher fleissig üben ;-)))
    Wuff und LG Aiko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Aiko.
      *rotwerd* :-)
      Jau, ich setze große Hoffnungen auf all meine Verwandten.

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  4. Ach ich denke nicht das ihr verschwindet, dafür seid ihr doch viel zu süß.
    Musst mal im Netz nachschauen wie es in anderen Länder aussieht.
    Und der Tipp von Nero ist natürlich die optimale Lösung.

    Liebes WUUUH
    Sally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sally.
      Noch ham wir nix gefunden, aber wir werden weiter forschen ;-)
      Und natürlich werd ich weiter fleissig die Webetrommel für den Lancashire Heeler rühren.. "Niedlichkeit kennt keine Grenzen" ;-)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  5. Liebe Smilla! Ich finde es gut, wenn alte Hunderassen weiter gezüchtet werden, auch wenn sie ihren ursprünglichen Zweck als Hüte- oder Jagdhunde verloren haben. Das hat einen historischen Erinnerungswert (Du kleines, niedliches lebendes Denkmal Du - Ich kraul Dich hinter den Ohren.) Wenn ich mir bei Wikipedia den Werdegang Deiner Rasse so ansehe, dann ist die Zucht Deiner Rasse doch in England richtig aufgehoben :-) Hoffen wir, dass es immer genug Engländer mit Traditionsbewusstsein und Liebe zu den Lancashire Heelern gibt.

    Herzliche Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Carmen.
      *räkel* Ohrenkraulen find ich super :-)
      Ich hoffe auch sehr, dass es weiterhin genug Züchter mit Traditionsbewusstsein geben wird. Es wäre zu schade, wenn wir verschwinden würden.
      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  6. Liebe Smilla, ich kann da gar nicht soviel zu sagen, weil ich ja nur ein Straßenhund war und gar nicht weiß , was für eine Rasse ich bin.Doch sei doch nicht so traurig. Dich gibt es doch und mit deinen Berichten machst du sooooo viele Mitleser fröhlich und ich find dich sowieso besonders toll.Wie sagt mein Frauchen immer: Du bist wichtig, wertvoll und einzigartig! Äh....bin ich jetzt am Thema vorbei? Naja, wollte dich einfach aufmuntern.
    Ganz liebes Wau von Ronny.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ronny *wedelwedel*
      Im Grunde ist es auch wurscht, welcher Rasse wir angehören, weil wir alle ganz einzigartig sind. So in der Gesamtheit betrachtet wäre es nur sehr schade, wenn alte Rassen verschwinden würden. Dadurch, dass viele Hunderassen ihre eigentliche Bestimmung verloren haben (so wie meine Rasse das Treiben von Vieh) gibt es ja oft Modehunde, davon gibt es dann auf ein mal ganz viele (und leider oft überzüchtete) und andere Rassen werden uninteresant. Ich gebe aber die Hoffnung nicht auf und vertraue all meinen Verwandten :-)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.