Montag, 5. März 2012

Arbeit nach der Arbeit

Boah! Pöh! Gemein!
Wir sind heute nach dem Büro direkt an den Mühlenteich gefahren. Große Wiese -> super Flitzfläche.


Nur hatte DIE heute vor das Flitzen erst das Üben angedacht. Och nöööö!

Das volle Programm: Sitz, Platz, Bleib. Liegen bleiben und nicht den Ball holen (klappt nicht immer *hibbel*), liegen bleiben während sie um mich herum geht und mit dem Ball spielt, sitzen bleiben und nicht heran gerufen werden.. sondern warten bis SIE wieder da ist und erst wieder aufstehen wenn SIE das sagt... naja, der komplette Quatsch halt.

Danach durfte ich aber.. hahaaaaa... 

Die ganzen Ball-Bilder sind nix geworden. Alle unscharf *gnihihi* Ich bin halt doch zu schnell.

Stattdessen ein Bade-Bild.

Und ein Bank-Bild

Wir haben übrigens genau zwei andere Hunde getroffen. beide an der Leine und beide durften nicht mit mir spielen :-( Total blöde. Hier vor der Tür haben wir dann einen meiner Nachbarn getroffen. Der war aber leider nicht gut drauf und hat mich angemotzt. Joa, da motz ich dann auch zurück. Schön, das unsere Zweibeinierinnen dann über uns lachen und einfach weiter gehen *hmpf* Ich fühle mich veräppelt.

Hier drinnen war dann kräftiges Handtuchrubbeln angesagt. Schönes Spiel.
Wenn SIE das macht, dann fange ich direkt danach immer an wie wild durch die Bude zu rennen.

Fertig? Darf ich?

*ab dafür*

Und nun möge SIE mir bittesehr mein Futter reichen.

Kommentare:

  1. smilla, du bist aber wirklich hart im nehmen! bei diesen temperatauren traust du dich echt ins kühle nass? ich kann dich nur bewundern! brrrrrrr!

    dieses abrubbeln find ich auch total doof. ich versuch mich immer heimlich ein stückchen weiter zu schleichen. aber meine zweibeiner machen dann immer die badezimmertür zu und rubbeln mich da drinnen ab. mist!

    ich hoff, deine zweibeiner lassen dein futter schnell rüberwachsen! mahlzeit!

    dackelbussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Baden geht -fast- immer. Nur wenn Eis auf dem Wasser ist, dann mag ich nicht (und darf auch nicht) ;-)

      Das Abrubbeln ist echt blöde.. aber das Toben hinterher ist klasse :-)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  2. Hi Smilla,
    ich glaube, das ARBEITEN muss wohl sein, denn Heidi macht das auch ab und an mit mir grrrr;-)
    Ich bewundere dich immer, wenn du Schwimmen gehst, dazu bin ich zu feige...
    Das Abrubbeln finde ich allerdings ganz nett!
    Düst du mit dem Handtuch los?
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Isi.
      Joa, die blöde Arbeit scheint DENEN irgendwie wichtig zu sein.... Wenn es denn glücklich macht * seufz*
      Das mit dem Schwimmen... Irgendwann muß ich es dir mal zeigen ;-)
      Rubbeln find ich blöde, lasse es aber geschehen weil... genau, ich das Handtuch schnappen kann und losflitzen :-) Oft tausche ich dann aber gegen ein Spielzeug aus, weil das Handtuch zu groß ist und ich schon mal auf die Schnüss gefallen bin * öhöm*

      Liebes * wau *
      die Smilla

      Löschen
  3. Hi Smilla,
    also das mit dem Schwimmen ist nichts für mich und so toll liegen bzw sitzen bleiben,wie du kann ich nicht.Doch Josie versucht so seltsame Sachen mit mir auch immer wieder.Find ich voll doof. Wir haben die Beine schließlich zum Laufen und nicht zum rumsitzen.....
    Abtrocknen find ich allerdings voll toll (nach Regen, weil ich ja nicht schwimme) Da schmeiß ich mich immer richtig ins Handtuch und genieße die Massage:-)
    Ein fröhliches Wedel von Ronny.

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.