Samstag, 16. Juni 2012

Musterschülerin

Also, ich war ja heute sowas von gut in der Hundeschulstunde. Tippse platzt fast vor Stolz. Mein Lehrer hat gesagt, ich hätte richtig viel gelernt und ich wäre echt schon super gut. (Was hatten die denn sonst erwartet? ICH bin schließlich nicht das Problem hier...)

Vorzeige-Smilla  (Archivbild)

Ich habe gezeigt, wie gut ich ohne ziehen an der Leine laufen kann, wie toll ich "pöppes" (sitz) machen kann, wie toll ich am Strassenrand warten kann, wie gut ich sitzen bleibe wenn Tippse immerzu um mich herumläuft oder weit, weit weg geht, wie gut ich aufhöre zu motzen wenn Tippse einfach Wortlos weiter geht und mich ignoriert... und so weiter.

Da sollte Hund doch meinen, dass die Zweibeiner langsam mal zufrieden sind, oder? Aber nein... Nicht nur, dass Tippse zu meinem Lehrer meinte sie wäre jetzt zu 80% zufrieden (wie jetzt? Ich denke, da müssten 150% drin sein), nein, die haben sich auch noch neue Sachen ausgedacht:
Ich musste am Rande eines Spielplatzes sitzen und durfte NICHT rummotzen. Jedes mal, wenn ich nur gucke und nicht motze werde ich gelobt. Gleiches gilt für alle anderen Motzthemen...
Um das besser kontrollieren zu können soll Tippse sich jetzt ein "Markerwort" ausdenken. Ein Wort deshalb, weil ich (natürlich) Schiss vor dem Klicker habe. Wir dürfen alle gespannt sein, welches Wort DAS wohl werden wird.. Ich sag nur "PÖPPES" *stöhn*

Ausserdem wurde die Impulskontrolle nun auf das Stöckchenspiel ausgeweitet. Stellt euch das mal vor!!! Ist das nicht fies? Jedes mal, bevor sie mein Stöckchen schmeisst, wirft sie es jetzt erstmal vor sich auf den Boden und ich darf nicht ran. Dann wirft sie es auch gern nochmal.... ein Stück weiter von sich weg... und ich darf immernoch nicht. Ich muß im "pöppes" bleiben. Und erst, wenn ich das ausgehalten habe... dann, ja dann wirft sie das Stöckchen für mich... Och nööööööööööö!!

Ich kann euch sagen, Hund hat es auch als Musterschülerin nicht leicht *grumpf*

Kommentare:

  1. *hihi* gratuliere Smilla, aber eigentlich müsste dein Frauchen ja gelobt werden, oder? ;-)
    Schön wenn es bei euch so gut klappt, macht doch dann auch viel mehr Spaß, wenn Frauchen nicht schimpfen muss.
    Auf das Markerwort bin ich auch gespannt. ;-)
    Impulskontrolle habe ich früher mit Milow auch gemacht, allerdings hab ich da Leckerlis geworfen und er darf sie sich erst auf Kommando holen gehen. Das sollten wir vielleicht auch mal wieder üben... *andenhasendenk*

    Dann hast du ja heute Smilla-Lob-Programm, was? Mal sehen was sich dein Frauchen noch so ausdenkt. Ich wünsche dir viel Spaß und nen lieben Knuff von Milow für euch zwei.

    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Bine *wedelwedel*

      Hihi, ja eigentlich ist die Tippse diejenige, die bei der ganzen Überei lernt.. nicht ich. Aber das verraten wir ihr lieber nicht ;-)
      Das mit der Impulskontrolle hat mein Lehrer heute in der Tat anhand eines Jagdimpulses erklärt. Das man loben soll, wenn der Hund nur schaut und sitzen bleibt und so... Bei mir sinds dann halt die zappelnden Kinder und die unverschämt frechen anderen Hunde *öhöm*
      Heute steht hier nur noch Besuch von meiner Oma an. Die Tippse geht heut Abend aus und der Matthias tobt schon wieder auf einem Mittelaltermarkt herum. Also werd ich mit Oma chillen :-)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  2. Ach Smilla,
    manchmal sind die Menschen einfach furchtbar anstrengend....
    Aber Du bist echt tapfer, das Du das alles so fein mitmachst! Bekommst gleich mal ein großes Lob und eine virtuelle Knuddeleinheit!
    Liebe Grüße
    Silke mit Mona & Holmes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hach* danke euch dreien.
      Hund hat es echt nicht leicht. Aber was tut man nicht alles für seinen zweibeinigen Gefährten ;-)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  3. Hi Smilla,
    erstmal Gratulation zum Lob des Hundeschullehrers. Du bist ja wirklich eine Musterschülerin geworden :-)
    Die anderen Übungen müssen wohl noch sein, ich musste das auch ALLES lernen. Sogar Essen wurde auf den Boden geworfen und ich durfte das nicht sofort einsaugen :-(
    DIE sind wirklich echt fiiiies, aber SIE sitzen am längeren Hebel!
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Isi *wedelwedel*

      Manchmal macht das mit dem Üben ja sogar Spaß.. manchmal.. Aber die Stöckchennummer find ich jetzt echt gemein.. Doch wie du schon gesagt hast: DIE sitzen am längeren Hebel, da kann ich nix machen (ausser Boxkottieren, aber dann gibts bestimmt keine Stöckchenspielchen mehr...)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  4. Jaja, die Zweibeiner ... es geht immer noch fieser ;)

    Liebste Grüße,
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwann werde ich den Spieß umdrehen... dann kann SIE mal sehen wie das ist, jawoll!

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  5. Ach, Smilla, meine tapfere geschundene englische Landfee, dagegen hilft nur eins: Wenn Tippse mit dem Pupsbeutel bereitsteht, lauter kleine Kleckse fallen lassen ... hier mal einen, dort mal einen (vielleicht auch mal mitten auf den Bürgersteig?). Und wenn sie das dann gut hinkriegt, das Bücken ohne Maulerei, dann zur Belohnung ruhig mal alles auf einmal servieren, damit sie den Spaß nicht verliert. So seid ihr quitt. Wer hat wohl den längeren Atem? *kicher*

    Dein Max

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Maxilein :-)
      Hm... klingt nach einem Plan. Mal gucken, wie lange SIe das mitmachen würde.. ;-)

      Liebes *wuhuhuu*
      die Smilla

      Löschen
  6. Boah was sind wir neidisch. Wir bekommen das alles noch nicht so toll hin.
    Hoffe es gab nen fettes belohnnungsleckerchen für dich :-)
    lg Joy und becki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu ihr zwei *wedelwedel*
      Es ´gab einiges an Leckerchen. Wobei auch das früher mal mehr war. SIE lobt oft auch einfach nur.. Naja, Hund nimmt was er kriegen kann ;-)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  7. PÖPPES *lachlach* Das ist ja geil!
    Ja, ich finde übrigens auch, die Zweibeiner könnten viiiel zufriedener mit uns sein ;-)

    Ui, Smilla, dass DU mir meinen Ball besorgen willst, das ist sooo lieb von dir - ich hoffe dein Angebot gilt noch!
    Wenn Ja, könntest mir eine Mail mit deiner Adresse schicken?
    (schwarzer_hund@gmx.at)

    Ich lege natürlich Briefmarkengeld bei und Frauchen will unbedingt ein kleines 'Gutti' dazutun :-) vor Freude!

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu großer schwarzer :-)

      Mail ist rausgegangen ;-)
      Pöppes ist cool, nä? Noch hat SIE sich kein Markerwort ausgedacht.. Sowie das losgeht, werde ich berichten..

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  8. smilla, du bist sooooooooooooooooooo super!!! ich gratuliere dir herzlich und deiner tippse auch! ihr könnt wirklich mächtig stolz auf euch sein. herzlichen glückwunsch! :)

    du hast schiss vor dem clicker?! mama hat nicht gedacht, dass es hunde gibt, die noch mehr schiss haben als ich. vorm clicker hab ich nämlich ausnahmsweise mal nicht schiss. ;)

    pöppes ist übrigens unschlagbar! muss der mama sagen, sie muss das auch in ihren wortschatz einbauen. große klasse!!!

    gute gemacht, ihr beiden!

    dackelbussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huuuuu, danke Pia *wedelwedel*
      Ich bin auch echt sehr stolz auf die Tippse. Auch wenn sie der meinung ist, wir sind noch lang nicht da, wo wir hinwollen. Sie murmelte sogar sowas wie: so richtig fertig werden wir nie sein... Nun denn. Ich tue ja so ziemlich alles für die Tippse ;-)
      Den Clicker finde ich echt blöde, der klickt mir zu laut und ich bin von Haus aus ein wenig Geräuschempfindlich. Aber wenn sie sich wieder ein lustiges neues Wort ausdenkt, sollte das auch gehen.
      Pöppes war echt eine Notlösung, weil wir ein neues Wort für "Sitz" brauchten. Ich hab das nämlich immer verwechselt und mich hingelegt..

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.