Samstag, 31. März 2012

Messebesuch

Heute sind wir mal nicht im Park gewesen, sondern haben tatsächlich eine Messe besucht. Wir waren auf der Haustiermesse hier in Hamburg. Ich durfte auch mit rein, allerdings musste meine Tippse am Eingang meinen Impfpass vorzeigen. Kein Problem...

Da drinnen hab ich allerdings erstmal einen zuviel gekriegt... meine Schnauze, war das voll da.

Glücklicherweise sah es nur am Eingang so überfüllt aus, weiter hinten war mehr Platz und ich habe mich ziemlich schnell wieder entspannt.

Klar, das meine Tippse wieder irgendwas für mich kaufen musste. Ich vermute, das war überhaupt der einzige Grund, warum wir da hin gefahren sind.

Hier wollte SIE eigentlich ein Geschirr für mich erwerben. Das gab es aber nicht mehr in meiner Größe... Pech gehabt. Stattdessen hat sie einen Probierbeutel von der Futtermarke "Animonda" mitgenommen. Für den Urlaub, sagt sie. Mal ausprobieren, sagt sie... Hm.. bisher hab ich ja nur ein mal Dose bekommen, als wir in den Niederlanden waren. Hab ich gut vertragen. So lang das nicht zur Gewohnheit wird...

Ulkige Stände gab es auch zu bestaunen...

Die beiden hier machen Werbung für ein Tierhotel. Die bieten auch Hundeausbildung an: "Geben Sie ihren Hund 6 Wochen bei uns ab und danach kann er alles..." oder so. Tippse fand das eher seltsam.

Sehr seltsam fand ich dieses rosa Katzenzeugs hier...

Naja... für jeden war halt etwas dabei :-)

Am Ende war die Ausbeute doch kleiner als erwartet:

Der Inhalt des Animondabeutels, Sardinen-Leckerli von einem netten Hundekeksbäcker und ein neues Anti Floh und Zeckenzeugs. Von dem Chemikram ala Frontline hält SIE ja nix und bekommt außerdem auch Koppweh davon. Das ätherische Öl, welches SIE von unserer Hundeschule bekommen hat, das vertrage ich nicht so gut... also probieren wir jetzt dieses hier mal aus. Soll auch rein natürlich sein, riecht nach gar nix (für die Menschennase) und soll 1x in der Woche aufgetragen werden. Schauen wir mal... Ich werde dann berichten.

Nach dem Besuch der Messe war ich ganz schön platt. Da waren auch viele andere Hundekumpel, die vielen Menschen, die Gerüche... Neee, öfter muß ich das nicht haben...

Kommentare:

  1. Hi Smilla,
    ich kenne solche Messen und hab sogar schon an Vorführungen teilgenommen. Mir macht das nix aus, ist Gewohnheit.
    Die Ausbeute deiner Tippse ist ja wirklich nicht so dolle, ich hatte gedacht, dass sie in Kaufrausch verfällt :-) Heidi kauft da auch immer alles Mögliche. Die Hundehotelwerber sehen nett aus, aber WER gibt schon seinen Hund für ein paar Wochen ab? Sicher ist der dazugehörige Zweibeiner auch mit dabei, so kenne ich das.
    Ich kann mir vorstellen, dass du für heute BREIT bist. Viel Spass beim Chillen.
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Isi.
      Nach ein paar Minuten hatte ich mich auch recht gut an den Trubel gewöhnt. Aufregend war es aber trotzdem ;-)
      Ich weiss auch nicht warum Kerstin Stacheldraht in der Tasche hatte. Irgendwie hat ihr nix wirklich gut gefallen.
      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.