Dienstag, 19. Juni 2012

Heute mal eine ganz andere Strecke

Heute hatte Tippse weder Lust auf den Stadtpark, noch auf das Eilbektal, noch auf den Grünzug. Heute sind wir nach sehr langer Zeit mal wieder im Jacobipark gewesen. Dieser kleine, aber sehr schöne Park liegt nicht so wirklich auf unserem Nachhauseweg, aber das Wetter war recht passabel und darum sind wir nach Feierabend los gezogen.


Der Park liegt auch im Bezirk Wandsbek. Darum darf ich dort auch ohne Leine herumlaufen. Schon mal ganz prima.

Viel Fläche zum Flitzen hat der Park auch zu bieten. Ich konnte wunderbar mein Wurfdings jagen und es mir um die Ohren hauen. Jede Menge anderer Hunde waren auch dort, aber keiner von denen war meine Kragenweite. Ich hab immer nur kurz hallo gesagt (ohne Motzen) und wollte dann doch lieber weiter spielen.

Obwohl.. von weitem habe ich dann doch nach den anderen Hunden geschaut...

Neee, ich bleibe hier. 

Logo musste ich auch wieder posieren.

Ihr habt euch nicht verguckt. Der Jacobipark war früher mal ein Friedhof und einige Gräber sind noch erhalten. Da die Anlage heute ein öffentlicher Park ist, und vor mir grad ein paar Kinder über dieses Grab getobt sind, fand die Tippse, ich kann da auch ruhig mal drauf posieren.

Auf dem Heimweg haben wir noch am Hundefutterparadies halt gemacht. Es gab zwei neue Näpfe für mich, ein paar Trainingsleckerli auf Halde und noch ein neues künstliches Stöckchen, weil Tippse den gelben grad nicht finden kann (die ist aber auch unordentlich). Ich gehe jede Wette ein, dass der gelbe morgen wieder auftaucht *grins*

Ganz nah am Hundefutterparadies liegt der Mühlenteich. Dem musste ich natürlich auch noch einen Besuch abstatten.

Klar war ich auch IM Wasser, aber heute gibts davon keine Bilder.

Stattdessen zum Abschluss noch ein Suchbild:

Na, wer hat mich gefunden? :-)

Kommentare:

  1. Hi Smilla,
    kann es sein, dass man auf dem Suchbild nur deine Rutenspitze sieht? Oder fliegst du? Das Posebild ist wunderschön, solche Bilder liebt Heidi auch. Sogar ausgezogen hat dich deine Tippse, sag ihr bitte mal ein dickes Lob von Heidi:-) Wo du nach anderen Hunden schaust, das sieht sehr entspannt aus, dafür gibt es ein extra liebes Wuffi von mir!
    Da waren wir ja heute BEIDE im Park, nur etliche km voneinander entfernt.
    Wuhu und wedel, wedel, die Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Moin Isi *wedelwedel*
      Hihi, richtig. Da ist nur die Spitze von meiner Rute zu sehen. Der Rest versteckt sich schnüffelnderweise am Ufer.
      Tippse sagt danke für Heidis Lob ;-) Sie hat tatsächlich mal wieder dran gedacht mein Geschirr ab zu machen ;-)
      Ich war gestern in der Tat wieder sehr entspannt. Anscheinend bringt das Training doch ein wenig was..
      Stimmt, wir hatten "parallel Parking" gestern *hihi*

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  2. *höhö* Das letzte Bild ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ach, der Jacobipark ... gleich neben meiner alten Heimat, seufz :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stümmt :-) Wir haben auch an dich gedacht. Wir sind nämlich an der Wielandstrasse vorbei gegangen als es dann Richtung Heimat ging.

      *wuhuuu*
      die Smilla

      Löschen
  4. *ha* Smilla gib es ruhig zu ... DU hast das gelbe Stöckchen versteckt, weil du unbedingt zwei haben möchtest *hehe* ;)

    Liebste Grüße,
    Lilly

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.