Donnerstag, 14. Juni 2012

Ochsenbein

Nach dem doch sehr traurigen Tag gestern konnte es heute ja eigentlich nur besser werden. Wurde es auch :-) Zwar musste ich erst mit der Tippse und Tippsenkollegen in die Sportsbar gegenüber, weil die Zweibeiner noch einen Feierabendtrunk zu sich nehmen wollten, aber das war nicht schlimm. Da sind alle immer sehr nett zu mir.

In heimatlichen Gefilden angekommen gab es erst noch eine kurze Grünzug-Runde mit Wurfdings....

 Flitzen und.....

.... eine Runde Zerrspielchen.

Zu Hause angekommen kam aber mein persönliches Highlight des Tages: Ich habe eine Ochsenbeinscheibe mit Knochen als Abendfressen bekommen! WAU!
DAS ist sehr selten, weil die Tippse ja sehr ängstlich ist wenn es um Knochen geht.
So durfte ich das leckere Ding auch nicht unbeaufsichtigt vertilgen.

 Da hat es mir auch nichts genützt, dass ich erst mit dem Teil in den Flur umgezogen bin....

 ...und dann ins Wohnzimmer....

SIE ist mir immer hinterher gerannt und hat aufgepasst. Und als alles Fleisch und das Mark aufgesmampft waren, da hat sie mir den übrig gebliebenen Knochen weg genommen. Damit ich mir den nicht im Maul fest klemme und das aufgesägt werden muß... Puh. Die denkt immer gleich an die schlimmsten Sachen. Naja, das Ochsenbeinscheibchen war jedenfalls extrem lecker.

Und falls sich wer Gedanken über die schönen Teppiche macht: Die sind aus Kunstfaser und waren mit einem nassen Lappen ganz fix wieder sauber gemacht :-)

Kommentare:

  1. Boah, Smilla, SOWAS bekomme ich auch gaaanz selten. Heidi ist eigentlich nicht so ängstlich, aber Herrchen:-)
    Gut, dass du das mit dem Teppich geschrieben hast, ich muss nämlich mit solch Knabberteilen auch in die Küche, wo ein waschbarer Teppich liegt...
    Das Zerrspielbild ist Klasse, ich schau in deine Augen - Kleines :-)
    Gutes Nächtle und liebe Wuffis Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Isi *wedelwedel*

      SIE ist oft zu ängstlich, finde ich. Ich weiss doch wohl, wie ich einen Knochen zu fressen habe... naja, kannst nix machen, DIE ist so ;-)
      Der Teppich wurde extra so ausgewählt, das er -trotz der voll modischen Zotteln- pflegeleicht ist. Das Vorgängermodell (auch naturfarben) war aus Wolle.... blöde Idee *g*
      Danke für dein Fotokompliment :-)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
    2. Wunderschöne Fotos hat dein Frauchen von dir aufgenommen.
      Und der Knochen erst, da läuft mir der Sabber aus dem Maul ...
      Wenn ich einen Knochen bekomme, passt mei. Frauchen auch voll auf! So sind sie eben...
      Ich wünsche dir recht bald wieder so ein Teil
      Liebe Grüße von Tibi

      Löschen
    3. Huhu Tibi *wedelwedel*
      Huuuu, danke für dein Fotokompliment :-)
      Der Knochen war echt legga und es war so viel prima Fleisch drumherum. Wenn ich das richtig erschnüffelt habe, dann liegt da noch so ein Ding im Tiefkühler *sabber*

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  2. Smilla, ich hoffe bloß, DU hast auch einen Feierabendtrunk bekommen in der Bar *gg*

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immerhin haben die netten Mitarbeiter mir einen persönlichen Wassernapf gebracht. Ist ja auch irgednwie ein Feierabendtrunk ;-)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  3. Mein Rexi ist früher auch immer voll ausgeflippt wenn er Markknochen zum Ausschlecken bekommen hat. Wir waren da entspannter, was das potentielle Steckenbleiben angeht, aber sein Kiefer war auch viel größer als Deiner ... so ganz unrecht hat Dein Frauchen da vielleicht nicht ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist auch echt ein besonderes Leckerchen, so ein Knochi. Hmjoa, mag sein, dass so ein Markknochen prima über meinen Unterkiefer passt... trotzdem finde ich es fiese, dass SIE mir das Ding einfach wieder weg nimmt... meins, meins, meins ;-)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  4. *sabber* ... *mhhhh* ich rieche es bis hierher ... das sieht sooo lecker aus :)

    Liebste Grüße,
    Lilly

    AntwortenLöschen
  5. Hi du Süße, wieder mal tolle Fotos von dir:-)
    Das mit den Knochen kenn ich. Ich bekomm auch nur ganz selten mal einen. Doch wenn , dann sause ich damit gleich in den Garten und versteck mich in den Büschen.Da kommt Josie nicht hin und ich kann in Ruhe knabbern:-)
    Liebes Wedel von Ronny.

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.