Sonntag, 16. September 2012

Mein Urlaubsbericht, letzter Teil

So, endlich wieder Zeit für meinen Blog. Die erste Woche nach dem Urlaub hat die Tippse wieder voll im Griff gehabt. Kennen wir ja inzwischen schon und nehmen diesen Umstand gelassen hin... *hüstel* Nichtsdestotrotz möchte ich auch den letzten Teil meines Urlaubsberichtes noch fertig stellen. Ordnung muß sein, nicht wahr?

Nachdem Milow und Sabine wieder nach Hause gedüst waren, sind wir einen Tag nach Hvide Sande und nach Kloster gefahren. Voll unspannend für mich, aber die Zweibeiner gehen dort gern Einkaufen. Klamotten und Kerzen....

 Tippse hat sich, neben Jacke und Kerzen, auch einen neuen Hut gekauft. Sie trägt ja immer gern ihren Henry Blake Gedächtniss Deckel. Und jetzt ist noch ein weiteres Käppi dazu gekommen. So `ne Schirmmütze in Olivgrün. Wenn sie meint.,...

Jedenfalls war der Tag für mich relativ unspannend. Dafür waren aber die folgenden Ausflüge wieder ganz nach meinem Geschmackt. Die Zweibeiner sind nämlich mit der großen Film-Kamera losgezogen um Hintergründe für den neuen Lebkuchenmann-Film zu suchen.

Ich habe natürlich tatkräftig bei der Suche geholfen....

....und Matthias hat dann an den besten Orten gefilmt.

Mitten im Wald haben wir auch ein einsames Haus gefunden.
Logo, dass dort auch einige Aufnahmen gemacht wurden.

Wozu mag dieses Haus wohl gut sein?

Ich habe -während Matthias gefilmt hat-  wieder für die Tippse Model gesessen...

 Laaaaangweilig.

Überhaupt habe ich während der Filmerei lieber andere Dinge gemacht, wie ihr hier sehen könnt ;-)






Sagt mal ehrlich... Manchmal spinnen die Zweibeiner doch, oder? 

Mal ganz davon abgesehen, dass der Wald absolut nicht gruselig war, fand ich es deutlich spannender im Unterholz herum zu stromern...

 Es gab so viele schöne Düfte zu erschnuppern.

Und leckere Stöckchen zu knupsern...

Und das wirklich echt gruselige an Dänemark ist etwas ganz anderes:

Die bekloppte Badewanne, in die ich gesteckt wurde um Wald und Strand aus meinem Pelz zu waschen... *BÄH*

Und viel zu schnell war die Woche Urlaub dann vorbei und wir mussten wieder nach Hause fahren. Ich hoffe sehr, dass wir im nächsten Jahr wieder einen so schönen Urlaub machen werden. Am besten dann ohne die Badewanne *wedelwedel*

Kommentare:

  1. Weißt du, Smilla, Liebes, ich will ja nicht unverschämt sein, aber du in der Badewanne ... du siehst total dämlich aus. Ha ha ha. Das druck ich mir aus und häng mir in die Voliere. Damit ich immer daran denke, dass es anderen genauso fies ergeht wie mir, wenn die Putze wieder mit der Blumendusche angetapert kommt.

    Trotzdem darfst du mir gern verraten, was du getan hast, dass deine beiden Menschen so erschreckt aufjuchzten im Zauberwald. Lass mich raten: Du hast ihnen mitgeteilt, dass Heeler im vierten Lebensjahr ums Dreifache anwachsen. Die Beine, meine ich. In die Höhe.

    Kichernde Grüße
    dein Max

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hihi* Jo, in der Wanne schaue ich wirklich extrem blöde aus dem Pelz. Ich war aber auch sehr empört über die Tatsache, dass die mich da rein gesteckt haben...

      Auf dem Video, da blödelt nur die Tippse herum. Ich hab noch genau so kurze Beine wie vorher...leider.. ;-)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  2. Hi Smilla,
    ICH hab natürlich einen Schreck am Ende des Videos bekommen :-)
    Zweibeiner eben :-(
    In Hvide Sande gibt es doch diesen tollen "Hundebedarfsartikelladen" da gehen wir gern hinein!
    Beim "Stöckchenknusperfoto" ist Heidi wieder fast ausgeflippt: "Ist das süüüß, schau mal, wie süß Smills daliegt bla,bla, bla..."
    Gut, dass du Matthias Blog verlinkt hast, ich hab da lange nicht geschaut - schäm!
    Eine Hütte mitten im Wald hätte ich auch spannend gefunden, ie Badewanne eher nicht!!!
    Schade, dass Urlaub immer so schnell vorbei ist.
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Isi *wedelwedel*
      Die sind schon ganz schön albern, meine Zweibeiner, oder? *kicher*
      In dem Hundeladen in Hvide Sande waren wir gar nicht. Da muß ich mich wohl mal beschweren gehen. Wenn die schon eine shopping Tour machen, dann könnten die ja gern auch an mich denken *grummel*
      Die Wanne war echt das allerletzte! Ich war wirklich empört. Die Hütte fanden wir dafür dann alle sehr spannend, auch wenn wir nicht heruasbekommen haben, wofür die gut ist.
      Tippse freut sich natürlich wieder darüber, dass Heidi das Bild so mag :-)

      Leider, leider ist der Urlaub immer zu schnell vorbei. Aber wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr. Und Tippse meint, dann ist es bestimmt noch toller, weil wir dann ja einer mehr sind. Was auch immer sie damit meint....

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
    2. Uppps, plötzlich ist ja der Herbst hier angekommen :-)
      Liebes Wuffi Isi

      Löschen
    3. *hihi* Stümmt...
      Wir dachten, wir passen uns den Bäumen an...

      Löschen
  3. hallo liebe smilla,
    mich wuerde auch mal interessieren was dieses komische haus dort mitten im wald macht.
    ach du siehst wieder einfach zu goldig aus.zweibeiner sind manchmal etwas komisch,aber das wissen wir ja schon etwas laenger :)
    pfotig sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sally *wedelwedel*
      Jau, dass die Zweibeiner seltsam sind, das lernt Hund schon nach den ersten Tagen mit denen ;-)
      Was das komische Haus angeht... wir haben nicht herausgefunden, warum es da im Wald herumsteht... Geheim, geheim ;-)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  4. Liebe Smilla,
    Du schaust wirklich putzig in der Badewanne! Ich hasse das Baden auch wie die Pest, ich springe lieber selber ins Wasser, aber ohne stinkenden Shampoos und gewiss nicht in die Badewanne!!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Arno *wedelwedel*
      Ich wäre auch niemals in die Wanne gehopst. Hinterhältig und gemein haben die mich da rein gesteckt. Ich wollte nur mal schnüffeln, als die Tippse da drinnen saß... *hmpf*
      Ich werde mich bei nächster Gelegenheit rächen, aber ganz gewiss :-)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  5. Trotz der palöden Badewanne, hattest du doch einen super tollen Urlaub. :-)
    Leider geht das immer viel zu schnell vorbei.

    Liebes WUUUH
    Sally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sally *wedelwedel*
      Du hast sooooooooooo recht. Urlaube gehen immer viel zu schnell vorbei. Blöde Arbeit! Blödes Büro!

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.