Mittwoch, 14. November 2012

Hier spricht Jasper

Hallo zusammen *wedelwedelwedelwedel* Heute darf ich zum allerersten mal an den Rechner. Meine große Kumpeline Smilla hat grad ihre netten 5 Minuten und darum darf ich das.. jawoll.

Ich bin ja vor 1,5 Wochen nach Hamburg umgezogen. Voll spannend, kann ich euch sagen. Von einem eigenen Haus in den Niederlanden, mit meinen Eltern, meinen Tanten und Onkels und meinen Züchter-Eltern, nach Hamburg, in eine zwei Zimmer Wohnung, mit Smilla und der Tippse (naja, da sind noch ein paar Leute mehr, aber momentan sind die zwei meine Hauptpersonen).

Ich habe mich sehr gut eingelebt und die Smilla ist -nachdem sie mich als erstes voll gemein verkloppt hat- nach drei Tagen auch aufgetaut und spielt ganz oft mit mir. Die Verpflegung in meinem neuen zu Hause ist auch fein. Jeden Tag gibt es 3x lecker Fleisch. Heute gab es sogar zum ersten mal in meinem Leben Fisch für mich. Lecker!!

Seit Montag gehe ich soagr schon mit ins Büro! Smilla arbeitet da als Betriebshündin und hat so viel zu tun das ich sie unterstützen muß. Es ist ab und zu noch etwas langweilig für mich, aber im großen und ganzen gefällt mir der Job sehr gut. Alle hier sind sehr nett zu mir. Nur Smilla ist gestern sauer auf mich gewesen und hat mir doch tatsächlich ins Ohr gebissen. Eine Frechheit, oder? (*Anmerkung von Smilla: Kleiner! Wer es übertreibt und frech wird, der kriegt was auf die Ohren, so ist das!!!).

Und hier gibt es jetzt ein paar Bilder von meinem Arbeitsalltag:

Tippse erklärt uns hier unsere Aufgaben für den Tag.

Kleinere Botengänge erledige ich schon alleine.

Hier habe ich ein Meeting mit Smilla.

Natürlich mache ich auch Pause.

Und am Abend, nach Feierabend, bin ich dann total platt *wedelwedelwedel*

*wuhuu*
Euer Jasper

Kommentare:

  1. Lieber Jasper!

    Dein zweites Ohr hat sich aufgerichtet, oder?! Dann bist du jetzt also schon ein kleiner Büro-Azubi :-) Ja, ja, so ein Arbeitstag, der schlaucht. Zum Glück wird es ja mit Smilla und Kerstin viele entspannende Spaziergänge geben.

    Liebe Grüße an Euch Drei
    Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Aber hallo, lieber Jasper, Dir scheint echt schlecht zu gehen, da wo du jetzt wohnst! Abgesehen von dem kleinen Liebesbeißerechen der Smilla auf Deinem Ohr! Im Büro machst Du auch eine tolle Figur!
    Ich wünsche Dir weiterhin so viel Spaß und grüße die Smilla ganz lieb von mir, wenn sie es Dir erlaubt, vorausgesetzt!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  3. *ui* Jasper du bist ja sooooo ein süßer kleiner Fratz und Frauchen und ich finden, dass du deinen Job als Bürohund schon echt super machst :)

    Knutschi,
    Lilly

    AntwortenLöschen
  4. Hi Smilla, hedudaaaa Jasper, mit dir muss ich mich erst mal anfreunden...könntest ja mein Freund werden, da ich kleine Hunde sehr mag....es sei denn, du machst einen auf wilden Feger.....dannnnnnn wäre ich schon in der Lage strengere Seiten mit dir aufzuziehn. Aber - ich erkenne, dass du dich um regelmäßige Arbeit bemühst und somit meine volle Anerkennung genießt. Nur.....lass Smilla noch ab und zu die Cheffin sein.....kleiner Fuzzi....;-)
    Wuff und LG Aiko

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jasper,
    so ein Grundstück und ganz viele Kumpel ist natürlich der Hit! Aber, nur eine grosse Schwester zu haben, und nicht andauernd beweisen müssen, welch ein Macho man ist, das ist traumhaft. Besonders dann, wenn man mit ins Büro darf, schon kleine Botengänge allein erledigen, und die Glastür besabbern kann:-)
    Ich stelle fest, dass du jetzt zwei Stehöhrchen hast, was ungemein gut ausschaut! Grüße bitte meine Freundin Smilla ganz lieb von mir und sag ihr, dass sie dich ruhig verkloppen darf, wenn du ZU frech zu ihr bist!
    Liebes Wuffi Isi, sehr erfahren und eine VIP Besucherin hier :-)

    AntwortenLöschen
  6. Grüß dich, Jasper. Gut, dass du dich gleich zu Wort meldest. In einem Frauenhaushalt kann man nicht früh genug mit der Selbstbehauptung beginnen.

    Wenn du Fragen hast zum korrekten Mannsein oder wenn du was nicht verstehst, wendet dich bitte vertrauensvoll an mich. Ich werde dir umgehend antworten oder dein Anliegen an Dr. Sommer weiterleiten. Wir kriegen das schon hin.

    Wie gefällt dir denn Tippses Büro? Sag mal, stubenrein bist du doch schon? Oder gibbet da Probleme auf dem schönen Laminat?

    Dein großer grüner Freund
    Max

    AntwortenLöschen
  7. Hi Jasper,
    willkommen in der Hundebloggerwelt.Du bist ja ein ganz süßer Fratz, aber dass du mir immer schön nett zu der Smilla bist, die ist nämlich ganz toll und du kannst noch jede Menge von ihr lernen. Das mit der Arbeit im Büro klappt ja schon mal ganz gut:-)
    Schicke dir ein nettes Wedel und grüß mir die Smilla ganz lieb von Ronny.

    AntwortenLöschen
  8. Mann, wie süß! :-)

    Das ist ja super-toll wie du schon arbeiten kannst und der Smilla unter die Arme greifst ;-) *höhö*

    Wuff und wedel,
    der schwarze Hund

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jasper,
    Du bist ja ein tolles Kerlchen! Und so viel zu tun hast Du auch schon, wahnsinn! Ich werde Dich jetzt wieder öfter hier besuchen und schauen, wie Du Dich weiter einlebst. Liebe Grüße auch an Deine Schwester und Deine Zweibeinerin!
    Silke

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.