Donnerstag, 10. Januar 2013

Kauleiste

Ja, ja... Er wächst und gedeiht, der Terrorzwerg. Jasper ist inzwischen 5 Monate und 11 Tage alt und man merkt das er "erwachsener" wird. Nicht nur, dass er immer öfter den Kerl heraushängen lässt und das Bein am Baum hebt (wobei, das geht _nur_ an einem Baum, weil er sich nämlich abstützen muß, sonst kippt er um *gnihihi*), nein er hat inzwischen auch alle seine Milchzähne verloren und kann jetzt ein wunderbares "Erwachsenengebiss" präsentieren:

Okay, die Fangzähne sind noch nicht ganz draussen, aber er benutzt sie schon wie ein großer :-)

Ich ziehe es im Moment übrigens vor meine Snacks unter dem Sofa zu mir zu nehmen. Da kann der Krawallmacher mich nämlich nicht nerven.

Die Tippse findet es übrigens blöd, dass ich mich vor dem Zwerg verstecke. 

Kommentare:

  1. Ui, langsam wird er wirklich erwachsen...

    Hoffentlich hast du ihn dann noch so gut im Griff, Smilla! Nicht, dass er dir über den Kopf wächst!

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund mit Herrschaften

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, großer schwarzer Kunpel.
      Ich muß da echt aufpassen... Der ist ziemlich größenwahnsinnig... Aber die Tippse hilft mir. Brave Tippse ;-)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  2. Ach Du arme Smilla! Unter dem Sofa musst Du Dich zurück ziehen! Der Kleine ist aber so ein Süßer, Du musst ihm unbedingt verzeihen, wenn er frech wird!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Arno.

      So lang er nicht zu frech wird bin ich gnädig. Aber ab und zu übertreibt er halt und dann gibts Kloppe ;-)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.