Montag, 24. Juni 2013

Spiel und Spaß im Garten

Gestern haben wir wieder Nelly in ihrem Garten besucht. Jasper ist ja ganz wild auf Nelly und freut sich immer fast ein Bein ab. Ich bin auch gern dort. Der Garten ist super und es gibt immer reichlich Leckerli von den Zweibeinern. Und gestern gab es noch zusätzlich Entertainment für uns Hunde.

"Über die Stange hopsen und dafür Leckerli abgreifen"

 Klar, mache ich :-)

 Nelly ist auch dabei.

Einzig Jasper sagt: NÖ, macht euren Mist alleine!
Er ist echt ein sturer kleiner Puper. Aber das ist ja nichts neues...

Was Jasper wollte war das Folgende:

 Mit Nelly spielen.

 Sie hat ihn aber nicht erhört.

Und er hat sich so bemüht. Armer Jasper *kicher*

Und hat wirklich alle Register gezogen :-)

Da musste er dann doch mit mir vorlieb nehmen.

Anscheinend hatte er auch ein klein wenig Spaß mit mir...

Und weil ich im Grunde meines Herzens echt nett bin, habe ich ihm den gelben Knochen überlassen.

Den Ball fand ich eh viel besser...

Komischerweise Jasper dann auch auf ein mal... *grumpf*

Aber wenn man ihn gepflegt über den Haufen rennt, dann benimmt er sich auch ganz schnell wieder :-)

Und irgendwann, irgendwann hat Nelly den Jasper dann doch noch erhört:

Gemeinsames Warten auf den nächsten Ballwurf.

 Beinahe hat Nelly den Ball auch gefangen...

...aber am Ende hat dann doch der Puper gewonnen.

Happy End für Jasper und ein schöner Sonntag für alle Hunde *wedelwedel*

Kommentare:

  1. Ich lieg am Boden (hahaha) - Jasper hat wirklich alle Register gezogen. Aaaalso, ICH hätte mit ihm gespielt...

    Ich liebe Deine Bildergeschichten und die Mimik Deiner Hunde (lach).

    LG Andrea mit Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Andrea und Linda *wedelwedel*

      Jaja, der Puper. Wenn er will, dann kann er echt ein Charmebolzen sein *grins*

      Vielen Dank für dein Lob, es freut uns sehr dass es dir bei uns gefällt. Wir waren dann heute auch endlich mal bei euch schnüffeln und fanden die Bilder alle suuuuper. Ham wa dann auch direkt mal verlinkt, nä? :-)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  2. Liebe Smilla,

    Du hast wirklich toll berichtet, sehr anschaulich bebildert und mich herzhaft zum Lachen gebracht :) Es sieht schon etwas brutal aus, wie Du den kleinen Puper über den Haufen rennst - aber ich kann mir schon vorstellen, dass er es verdient hatte!

    Das Bild von Nelly beim Ballfangen ist der Tippse echt gut gelungen - genau wie die anderen Bilder!!

    Liebe Grüße,
    Isabella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Isabella *wedelwedel*

      Das Ziel ist immer erreicht, wenn wir jemanden zum Lachen gebracht haben. Tippse meint, ein Lachen zu verschenken sei so ziemlich das größte was man tun kann. Drum freuen wir uns jetzt erstmal ganz doll :-)

      Och, der Puper, der ist noch jung und schlabberig. Das Umrennen tut dem nix, das muss er abkönnen ;-) (und es sieht schlimmer aus, als es war).

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  3. Hallo Smilla,
    da ist der Puper ja ganz gut bei weggekommen! Leckerchen hat er zwar sicher nicht abgreifen können, weil er nicht hüpfen wollte, aber am Ende schaut es so aus, als sei der ger Gewinner :-)
    Glück gehabt - oder?
    Sein Auf den Rücken lieg Bild finde ich Klasse - schnell weg...
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Isi *wedelwedel*
      Am Ende war er der Gewinner, stimmt. Und Leckerchen gabs zwischendurch auch so... Das Größte war für ihn aber echt, dass Nelly dann doch noch mit ihm gespielt hat. Der Puper auf dem Weg zum Womanizer *kicher*

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.