Sonntag, 17. Oktober 2010

Bedtime Stories

Jeden Abend gibt es bei uns hier ein kleines Ritual. Vor dem Smullern darf ich noch eine Runde toben.

Toben? Ja! Lautes Bellen? Nein!

Und los geht`s: Attacke ....

Ohhhh, neinneinnein.. sie setzt wieder ihre Geheimwaffe ein. Am Bauch bin ich doch so kitzelig!!!

Na, warte mal ab. Heute abend bist du dran...

*wuff*

Kommentare:

  1. Hi Smilla,

    ups - das finden wir jetzt lustig :-) Wir haben nämlich auch so ein Ritual, allerdings ohne Toben (wegen unserer Gewichtsklasse... ähem) sondern nur mit kuscheln, schmusen und durchgeschubbert werden... Ob wohl viele von uns Langnasen das so mit ihren Kurznasen machen?

    LG und Wuff, Nero und Murphy

    AntwortenLöschen
  2. Hi Smilla,
    auch unsere Nacktnasen kuscheln nochmal vor'm pennen mit uns, allerdings ist da TOBEN verboten...
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  3. Hihi... das scheit ja echt ein Nacktnasen-Ritual zu sein. Mir soll das nur recht sein. Ich liiieeebe das gar sehr. Das mit dem Toben darf ich auch nur, weil ich mich recht fix wieder beruhige und dann auch ganz schnell schalfe (sagt Kerstin).

    Liebes *wuff* an euch alle
    die Smilla

    AntwortenLöschen
  4. Wuff Smilla,
    kitzle deinem Frauchen doch aus Rache mal die nackten Pfoten....
    LG Silas

    AntwortenLöschen
  5. Guuute Idee Silas.

    Das mach ich direkt heute Abend mal *wedelwedel*

    *wuff*
    die Smilla

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.