Dienstag, 26. Juni 2012

Kleiner Zug durch die Gemeinde

Heute fällt der große Ausflug wohl aus. Kerstin hat sich doch tatsächlich gestern irgendwas am Rücken verklemmt. Nein, nein, nicht als sie im Stadtpark rückwärts in das Loch getreten ist, sondern hier zu Hause, beim Betten beziehen. Jedenfalls ist sie heute etwas lahm unterwegs (erinnert ein wenig an eine Schildkröte).

Drum gibt es heute nur Spaziergänge hier bei uns in der Umgebung. Was aber auch nicht so verkehrt ist. Schließlich ist es auch hier bei uns sehr schön. Ich zeige euch mal eine Tour:

Los geht es in unserem Treppenhaus. Man beachte bitte, dass ich  nicht wie irre an die Haustür ziehen will. Die Hundeschule zeigt Wirkung :-)

Weiter geht es unsere Strasse entlang. "Pöppes" klappt inzwischen wirklich immer auf Anhieb.

Naja, hier will ich schon wieder aufstehen, denn gegenüber befindet sich "mein" Heimatpark. Da will ich natürlich möglichst schnell hin. Ich musste mich aber nochmal hinsetzen bevor es weiter ging.

"Mein" Grünzug. Dies ist mein Revier. Hier bin ich zu Hause und hier treffe ich immer wieder Hundekumpel die ich nicht gleich verkloppen möchte.

Vorerst ist aber keiner von meinen Kumpels zu sehen *hmpf*

 Wenn keiner da ist, dann tobe ich halt alleine über die Wiese.

Moment! Da kommt doch wer....

Ha, zwei von meinen Kumpels!

Das hier ist Chico.

Und das hier ist Laura. Laura ist eine ganz liebe. Sie spielt zwar nicht mehr so viel, weil sie schon etwas älter ist, aber ich mag sie. Ich bin ja auch nicht wirklich als besonders verspielt bekannt. Und unsere Zweibeinerinnen klönen auch immer sehr gern einen Moment wenn sie sich treffen.

Laura ist genau so ein Posebild-Profi wie ich. Black & White :-) Schaut gut aus, oder?

Nach dem Klönschnack mit den Hundekumpels sind wir weiter gegangen.

An jeder blöden Straße muss ich sitzen bleiben... *BÖH*

Es ging vorbei an unserer Kirche....

....weiter unsere Hauptstrasse entlang.

Schnüffelpause.

Und schon wieder muß ich "Pöppes" demonstrieren... Wir haben echt viele Straßen hier.. *seufz*

Und am Ende, da sind wir wieder in unserer Straße angekommen.

Tippse kriegt jetzt erstmal einen Kaffee und darf weiter ihr lädiertes Hinterteil schonen. Sie sagt aber, es ist den Tag über schon wieder deutlich besser geworden und morgen können wir wieder auf Tour gehen. Ich bitte doch sehr darum :-)

Kommentare:

  1. Das Foto von deiner Freundin Laura und dir ist echt schön geworden :)

    Liebste Grüße,
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Lilly :-)
      Die Laura ist wirklich eine ganz liebe und ich freue mich immer wenn wir sie mal treffen. Leider ist das nicht so oft der Fall, weil ich ja sonst Tagsüber im Büro bin.

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  2. Hi Smilla,
    erstmal gute Besserung für deine Tippse von unserem Clan! Der Rundgang ist nicht übel, du wohnst in einer netten Umgebung. Braav bist du geworden, ich gratuliere dir!! Du weisst doch, DIE haben den längeren Arm...
    Das Black & White Foto finde ich Spitze!! Heidi hat gleich wieder gesagt: "Schade, angezogen" DIE hat auch immer was zu meckern! Ich muss sogar "Pöppes" machen, bevor Heidi mir den Futternapf hinstellt :-( DIE übertreiben wohl manchmal!
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Isi *wedelwedel*
      Ich soll lieben Dank von der Tippse ausrichten. Es ist schon deutlich besser :-)
      Ich muss zugeben, dass ich ein klein wenig stolz bin auf unsere Erfolge. Das darf -im Hinblick auf Tippses Pläne- gern so weiter gehen ;-)
      Für das Laura Bild haben wir nicht ans Ausziehen gedacht :-(
      Das mit dem "Pöppes" vorm Napf, das muss ich auch immer machen. Böh, die Zweibeiner....

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  3. Wuff Smilla,
    "Pöppes" ist echt genial... Ich stelle mir das lustig vor wenn Zweibeiner das durch die Gegend ruft :-)
    LG Silas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Silas *wedelwedel*
      Jepp, das hat schon einige male für Erheiterung gesorgt... Im Bus, im Fahrstuhl, an der Ampel...

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  4. Arme Tippse - gute Besserung von uns allen!!! :-)

    Deine Kumpels sehen cool aus *höhö*
    Die Laura ist ein sehr süßes Mädi - ja, black and white passt es gut zusammen ;-)

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.