Freitag, 4. Oktober 2013

Es geht voran....

Könnte man zumindest so sagen. Tippse krabbelt so langsam wieder aus ihrem Loch und es zeigen sich deutliche Besserungen. Gut so, sage ich. Auch wenn das heisst, dass es irgendwann dann doch wieder ins Büro geht. Aber das ist noch eine Weile hin.

In der Zwischenzeit hatten wir jede Menge Spaß. Wir waren wieder am Deich und im Stadtpark und im Öjendorfer Park. Außerdem ist der Puper jetzt endlich ein vollwertiges Mitglied der Gesellschaft, sprich, er zahlt Steuern.

Natürlich haben wir von den diversen Spaziergängen und Ereignissen auch Bilder.
Als erstes: Jasper proudly presents: The Steuerbescheid :-)

 Sind immernoch gelb, die Hundemarken...

Dann: Moddern für Fortgeschrittene am Deich:

 Qualität des Modders prüfen...

 Matschdichte feststellen...

 Temperatur testen...

 Geschmackliche Prüfung...

Alles super!!!

Dann war da noch der Spaziergang im Öjendorfer Park.
Suuuuper Freilaufzone, echt:

....der Park...unendliche Weiten..

 ...und mit reichlich Wasser für die Hunde :-)

 Wir konnten es kaum erwarten...

 Na, nu mach!!!

 ...gleich hab ich ihn, den neuen Kringel

 Los! Nochmal!!!

 Haahaaaa! Ich bin die beste Kringelfängerin der Welt!!

 Huch? Jasper? seit wann bist du so groß?

 Hahaha! Hier bin ich Smilla.

Logo noch ein wenig Posieren:

 Smilla an Baumstumpf.

 Smilla auf Baumstamm.

 Logo geht das auch liegend.

 Auch anders herum ist machbar.

 Und jetzt reicht es auch Tippse, okay?

Zu Hause haben wir uns dann entspannt:

Jasper, the "Eiermann".

Und die Tippse widmet sich weiter ihrem Fortschreiten... oder so...

Kommentare:

  1. Ach ihr Süßen, ihr habt einfach immer Spaß, man siehts euch an :-)
    Und natürlich suuupi, dass es eurem Fraule auch langsam wieder besser geht! Lieber ins Büro und Frauchen gehts gut, als andersrum!

    Nur eine Frage..wieso zahlt Jasper denn jetzt erst Steuern? War er bisher etwa illegaler Einwanderer? ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Bine *wedelwedel*
      Jau, Spaß haben wir echt viel & oft.
      Das mit dem Jasper und den Steuern hat auch mit Tippses "Zustand" zu tun. Bevor man uns anmelden kann muß hier in HH eine Versicherung nachgewiesen werden, die wurde dann gesucht und verglichen ( weil ja nu zwei Hunde und so). Das zog sich, dann kam die Klinik und alles blieb monatelang liegen... Aber nu is ja alles gut ;-)

      Liebes *wau*
      die Smilla

      Löschen
  2. Liebe Kerstin,

    ich freue mich, dass Du auf dem Weg der Besserung bist. Das ist erst einmal das Wichtigste. Aber schön, Deine beiden Fellnasen mal wieder zu sehen. Wünsche Dir weiterhin alles Gute

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dem kann ich mich nur anschließen liebe Kerstin.

      LG Andrea mit Linda

      Löschen
    2. Danke euch für die Besserungswünsche :-)

      Löschen
  3. Huhu Smilla und Jasper!
    Man , was habt ihr da für Spaß :-) sieht richtig lustig aus.
    Das mit dem aus dem Loch krabbeln von Frauchen kenn ich auch.......da muss Hund ganz schön ziehen, damit die wieder auf die Beine kommen......ich denke ja immer, ohne uns wären unsere Frauchen total aufgeschmissen;-)
    Soll euer Frauchen ganz lieb von Josie grüßen.
    Und ein liebes Wedel von Ronny.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ronny *wedelwedel*
      Jau, ohne uns wären die Zweibeiner völlig hilflos. Gut, dass sie uns haben ;-)
      Viele Grüße von uns und natürlich auch an deine Zweibeinige.

      *wuhuuu*
      die Smilla

      Löschen
  4. Hey Smilla,

    hab ich das richtig gesehen. Ihr müsst 90 Euro Hundesteuer zahlen? Ich dachte, wir wären mit unseren 60 Euro schon teuer. Aber tröstet euch, dafür gibt es bei euch wenigstens Freilaufflächen, sowas gibt es hier überhaupt nicht :(

    Den Eiermann finde ich klasse, so liege ich auch oft zu Hause rum. Aber dank dicker Wolle sieht man zur Zeit meine besten Stücke nicht ;)

    Ans Frauchen weiterhin gute Besserung!

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Chris *wedelwedel*
    Jau, 90,- € pro Hund, pro Jahr. Und wer einen so genannten "Listenhund" hat, der darf 600,- zahlen...
    Aber du hast natürlich recht: Immerhin haben wir die eine oder andere Freilauffläche hier.
    Der Puper zeigt übrigens aaaaandauernd was er hat... Kleiner Angeber ;-)

    Vielen Dank für die Besserungswünsche von meiner Zweineinerin, soll ich ausrichten.

    Liebes *wau*
    die Smilla

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Smilla,
    erst einmal freuen Heidi und ich uns SEHR, dass es eurer Tippse schon wieder besser geht!
    Heidi möchte übrigens das erste "Wasserfoto" von dir und Jasper ebenfalls :-)
    Also der Puper kann ja wirklich schon FAST ALLES! Trotzdem wird er IMMER der Puper bleiben, und DU die Chefin, pass nur auf, dass es so bleibt!!
    So ein Angeber, der soll sich mal nicht so entbloßen :-)
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Isi *wedelwedel*
      Ich bin natürlich die absolute Chefin. Für immer ;-) Der wird Puper auf Lebenszeit sein.... Das mit dem entblößen scheint sein Hobby zu sein *kicher*

      Liebes * wau *
      Die Smilla

      Löschen
  7. Mensch Jasper, herzlich willkommen unter den Steuerzahlern! Viele Grüße an deine große Schwester und deine Tippse.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Papa *wedelwedel*
      Ich bin auch schwerstens Stolz auf das tolle, gelbe Markendingsbums. Tippse meint, ich war zwar spät dran, aber gegen Jessi kann ich damit nicht anstinken ;-)

      Löschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.