Sonntag, 8. Dezember 2013

Wichtelvorbereitungen

Endlich gibt es heute mal wieder einen Bericht von uns. 
Die Tippse ist nach wie vor dabei jeden Tag in die Tagesklinik zu wandern um an ihrer Gesundheit zu arbeiten. Gut so!! Letzte Woche durften wir sogar dabei helfen *koppnick*: Jasper und ich sind mit der Tippse und jemandem aus dieser Klinik mit dem Bus und der Bahn umher gefahren. Jahaaaa, wir sind jetzt echte und offizielle Therapiehunde ;-)

Ihr seht, trotz ziemlicher Funkstille hier im Blog ist einiges los bei uns.

Heute haben wir der Tippse tatkräftig bei den Vorbereitungen für unser diesjähriges Wichtelpäckchen geholfen. Wir machen ja immer sehr gern beim Hundewichteln von unserer Kollegin Sally mit. Sie ist alle Jahre wieder so lieb und organisiert das Ganze.

Und so haben wir hier fleissig gewickelt und eingepackt.
Am Ende sollten wir beide vor den Wichtelgeschenken posieren, aber natürlich hat der Puper uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. 

 Sei es drum, dann mache ich das halt alleine. Wirklich erkennen kann man eh nix. Rot auf rot kommt nicht so gut... Die Tippse halt... Jedenfalls sind da auf dem Sessel, hinter mir, all die Wichteldinge für unseren Bewichtelten :-)

Immerhin hat der Puper die Qualitätskontrolle in Sachen "Verpackungskünste der Tippse" übernommen.

Und so....

...steht es jetzt bereit zur Abfahrt, das Wichtelpäckchen.

Derweil werden wir ganz gespannt...

...hier herumsitzen und....

....warten!!!

Fröhliche Adventszeit euch allen weiterhin :-)



Kommentare:

  1. Huhu Smilla,
    endlich kann man hier mal wieder ETWAS lesen :-)
    Grüße von Heidi, sie freut sich, dass ihr zu VIERT mit Bus und Bahn gefahren seid, und nun eure Tippse bei der Therapie helft.
    Ich finde das ganz selbstverständlich, denn ein Hund ist IMMER die beste Therapie, und ihr seid schliesslich ZWEI !!
    Ich find's Klasse, dass ihr das Wichtelpaket begutachtet habt.
    Wir warten noch auf ein Teil, dann haben wir auch ALLES beisammen für unser Wichtel.
    Ich bin schon sooo gespannt :-) Päckchen zu bekommen ist einfach das Größte - oder?
    Heidi liebt "ROT" auch, in der Küche bei uns sieht man das besonders :-)
    Liebes Wuffi Isi,
    die für Jasper einen freundschaftlichen Stubser mitschickt

    AntwortenLöschen
  2. Na, das hört sich doch gut an. Wir drücken fest die Daumen, dass es immer besser geht. Und eine schöne Adventszeit wünschen wir Euch natürlich auch.

    Viele liebe Grüße und alles Gute

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  3. Mensch, wir haben uns schon ernsthaft gesorgt um Euch, aber, wir sehen ja, dass Ihr uns immer mal wieder "besuchen" kommt. Das hat uns etwas beruhigt... ;)

    Auch, wenn Rot auf Rot nicht so gut kommt, Du kommst kannst wunderbar zur Geltung Smilla.

    Habt eine weiterhin schöne Adventzeit

    LG Andrea mit Linda

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Smilla und Puper...äh Jasper:-) schön wieder von euch zu lesen. Liest sich voll spannend mit dem Wichteln.Ich bin grade ganz skeptisch was Weihnachtsmänner und allem dazugehörenden angeht, weil ich ein schlimmes Erlebnis hatte, doch Josie ist ganz happy, dass es eurer Tipse langsam wieder besser geht.....sie kennt sich aus mit sowas...sagt sie.
    Aber seitdem sie mich hat, muss sie nicht mehr in Klinik. Wir sind eben doch die beste Therapie:-)
    Ganz liebes Wedel von Ronny und herzliche Grüße an eure Tipse von Josie.

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Smilla,

    schön, wieder etwas von euch zu hören. Aber mit einem so anstrengenden Arbeitstag als Therapiehund kann man natürlich nicht mehr sooo viel bloggen. Euer Wichtelpaket sieht richtig gut aus, darüber wird sich euer Wichtelpartner bestimmt ganz dolle freuen.

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Smilla,

    es ist immer wieder schön, wenn wir von euch etwas lesen können ... und Wichtelvorbereitungen sind auch ein guter Grund :)
    Es ist toll, dass die Tippse so viel für ihre Gesundheit tut - und noch toller, dass ihr Beide dabei helfen könnt.

    Wir wünschen euch weiterhin eine schöne Adventszeit,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen

Du hast mir etwas zu sagen? Prima, dann mal los *wedelwedel* Nach Prüfung deines Kommentars wird dieser veröffentlicht.